Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

ELO Solution Day München
27.03.19 - 27.03.19
In Messe München

Hannover Messe 2019
01.04.19 - 05.04.19
In Hannover

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

ACMP Competence Days München
10.04.19 - 10.04.19
In Jochen Schweizer Arena GmbH, Taufkirchen bei München

Mendix World
16.04.19 - 17.04.19
In Rotterdam Ahoy Conference Centre

Anzeige

Anzeige

Mobile Enterprise ist eines der wichtigsten Themen in vielen Unternehmen. 

Gleichzeitig haben es wenige IT-Themen so schnell in die Vorstands- und Fachabteilungsebenen geschafft. Klar ist, dass heute nur rund zehn Prozent der Unternehmen in Deutschland das Thema Mobile Enterprise optimal adressiert haben und damit die vollen Möglichkeiten im Hinblick auf Effizienzsteigerungen ausnutzen.

Experton Group bietet mit dem „Experton Mobile Enterprise Explorer“ IT-Entscheidern ein einfaches Werkzeug bzw. Workshop- und Beratungskonzept an, das es erlaubt, schnell und umfassend zu einer Roadmap und einer optimalen Umsetzung zu gelangen.

Der „Experton Mobile Enterprise Explorer“ steht nicht nur ICT-Anwenderunternehmen direkt zur Verfügung, sondern auch ICT-Anbietern, die entsprechende Workshops für Ihre Kunden auch in größeren Stückzahlen als Kontingent erwerben können.

Kaum ein IT-Thema hat es so schnell zum Business-Thema gebracht wie Mobile Enterprise. Anfangs von der IT-Abteilung belächelt, wurden die Geräte sehr schnell „vorstandsfähig“ und mussten entsprechend gemanaged werden. 2013 kam der große Durchbruch weg vom eigentlichen gerätezentrierten Hype hin zur echten Unterstützung und Optimierung von Geschäftsprozessen. 2014 und 2015 wird sich dieser Trend in der breiten Masse der Unternehmen fortsetzen und damit den Markt für Lösungen und Dienstleistungen weiter wachsen lassen. Ebenso weiter steigen wird der Bedarf nach Mitarbeitern mit entsprechenden Skills.

Gleichzeitig beobachtet Experton Group in vielen Projekten, dass IT-Abteilungen oft unsicher sind, wie weit sie das Thema im Vergleich zu anderen Unternehmen bereits gebracht haben und wo die größten Handlungslücken bestehen.

Explorer: AssessmentExperton Group hat mit dem Experton Explorer Mobile Enterprise ein Werkzeug entwickelt, dass es ermöglicht, schnell und umfassend unter anderem das Thema Mobile Enterprise umfassend zu bewerten und anschließend konkrete Roadmaps und Handlungsschritte zu empfehlen.

Der Experton Explorer Mobile Enterprise analysiert die wichtigsten Teildisziplinen einer Mobile-Enterprise-Strategie und -Lösung. Diese sind unter anderem:

  • Business-Prozess-Analyse und Mobilisierung: Führungsprozesse, Kernprozesse, Supportprozesse beschrieben, mobilisiert etc.
  • Mitarbeiterbefragung: Wie wird wirklich gearbeitet – Feedback zum Business Process Management
  • Client-Strategie: Vollständig und aktuell beschrieben, akzeptiert und verabschiedet
  • Policies: Umfassend dokumentiert, mit Human-Resources-Abteilung und Betriebsrat abgestimmt
  • Bring your own Device / Choose your own Device (ByoD / CyoD): Klare Strategie, Tool-Unterstützung, Policies abgestimmt und verabschiedet
  • Mobile Device Management: Anforderungen mit Fachabteilungen abgestimmt, Sicherheitsniveau bestimmt etc.
  • Mobile Application Management: Anforderungen mit Fachabteilungen abgestimmt, Sicherheitsniveau bestimmt, geeignete Lösung ausgewählt etc.
  • Mobile Information Management: Anforderungen mit Fachabteilungen abgestimmt, Sicherheitsniveau bestimmt, geeignete Lösung ausgewählt etc.
  • App-Entwicklung: Klare Strategie, Middleware-Entscheidung, Sicherheitsniveau festgelegt, Fachabteilungen einbezogen
  • Helpdesk: Self Service Portal, 1st Level Support, Support-Zeiten definiert und abgestimmt etc.

Experton Group bietet den Explorer in drei Modulen an:

  • Explorer Basic: Eine schnelle Methode, um über das Internet eine Selbstbestimmung durchzuführen. http://explorer.experton-group.de
  • Explorer Workshop: Hier wird zum einen der Status Quo des Themas auf dem Markt präsentiert und ausgiebig diskutiert. Anschließend werden die Fragen gemeinsam beantwortet, was zum Reifegradmodell und zur Roadmap führt.
  • Explorer Advanced: Dies ist eine individuelle, detaillierte Analyse unter Berücksichtigung aller firmenspezifischen Eigenheiten (z.B. mehrere Landesorganisationen, unterschiedliche Anforderungen der Geschäftsbereiche, usw.).

www.experton-group.de

GRID LIST
digitale Kommunikation

Fünf Gründe die für Unified Communications sprechen

In der heutigen Arbeitswelt, die von Dienstleistungen und wissensbasierten Tätigkeiten…
Tb W190 H80 Crop Int B9a040d4dae37e3e04fac047aee58d94

So altert das MacBook in Würde

MacBooks sind sexy. Sie fühlen sich großartig an und sind wunderbar intuitiv zu bedienen.…
Smartphone

Mobility-Projekte: Damit es mobil so richtig funkt

Mobile Lösungen sind eine Frage der eingesetzten Geräte: Das stimmt, jedenfalls zum Teil.…
MWC Barcelona

Das Internet der autonomen Dinge nimmt Fahrt auf

Michael Frey, Regional Director CEE/CIS/RUSSIA Ruckus Networks, kommentiert die aktuellen…
Diensthandy

Das Smartphone ist der neue Dienstwagen

Der Dienstwagen war immer eines der wichtigsten Statussymbole. Wollen Unternehmen die…