Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

DSAG-Jahreskongress
17.09.19 - 19.09.19
In Nürnberg, Messezentrum

Anzeige

Anzeige

KI Concept

Erlangt eine neue Technologie eine solche Relevanz, wie es momentan bei künstlicher Intelligenz der Fall ist, müssen wir als Digitale Wirtschaft über die grundlegenden Leitlinien zum Umgang mit dieser Technologie diskutieren. Auf welchen Grundsätzen und Annahmen beruhen unsere Handlungen? 

Im Folgenden werden die acht Leitlinien erläutert, die aus dem Querschnitt der KI-Experten aller BVDW-Arbeitskreise entstanden sind. 

  1. KI ist ein wirtschaftlicher Erfolgsfaktor – als Schlüsseltechnologie wird die Digitalbranche KI in der Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen mit einbeziehen. Dazu müssen Unternehmen der Digitalen Wirtschaft konkrete Anwendungsfelder für KI identifi zieren. 
     
  2. KI liefert einen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Probleme – die Digitale Wirtschaft wird diesen notwendigen Diskurs begleiten und moderieren.  Dazu müssen Wirtschaft, Politik und Gesellschaft gleichgestellt in den Diskurs mit einbezogen werden.
     
  3. Die Implementierung von KI erfordert eine europaweite Denkweise. Damit die EU geschlossen agieren kann, muss Deutschland als starkes Mitglied der EU vorangehen.
     
  4. Die Autonomie und Entscheidungsfreiheit der Bürger muss gewährleistet werden, um Vertrauen zu schaffen – daher muss deutlich werden, welche Daten bei einer KI mit welcher Intention verwendet werden.
     
  5. KI hat das Potenzial, die Wirtschaft zu disruptieren – für ihren Durchbruch ist das Klären ethischer Grundsatzfragen eine zwingende Voraussetzung.  Dazu bedarf es der gesamtgesellschaftlichen Erarbeitung klarer Leitlinien.
     
  6. Ein Durchbruch der KI wird den Arbeitsmarkt verändern – die Digitale Wirtschaft wird KI nutzen, um neue Berufe im Arbeitsmarkt zu etablieren.  Dazu bedarf es einer stärkeren Flexibilisierung des Arbeitsmarktes.
     
  7. Der Aufbau von qualifizierten KI-Fachkräften in Deutschland und Europa hat Priorität – die Digitale Wirtschaft trägt mit passenden Rahmenbedingungen ihren Teil dazu bei.
     
  8. Daten sind die Treiber der KI – die Digitale Wirtschaft setzt sich ein für angemessene regulatorische Rahmenbedingungen, um die Implementierung von KI auf breiter Basis zu ermöglichen.

www.bvdw.org

 

künstliche Intelligenz
Feb 11, 2019

Vertrauen in die künstliche Intelligenz

Ohne Vertrauen gibt es keine Daten. Ohne Daten gibt es keine KI - Zeit für einen Ausblick…
Roboter KI
Feb 07, 2019

Wir müssen die KI-Technologie demokratisieren

Deutschland will an die Weltspitze – so haben es die deutschen Politiker*innen bei der…
Thought Leadership KI
Feb 07, 2019

Introducing „Thought Leadership”

Mit der Rubrik Thought Leadership taucht erstmalig in den IT-Medien eine Rubrik auf die…
GRID LIST
Roboter Arzt

Einsatz für Kollege Roboter – RPA und KI im Gesundheitswesen

Smarte Systeme wirken sich auf unseren beruflichen wie privaten Alltag aus. Künstliche…
Digitalisierung

DIGITAL X 2019: Europas Digital-Szene trifft sich in Köln

Die „DIGITAL X 2019“ trifft sich am 29. und 30. Oktober zum zweiten Mal in Köln. Mehr als…
5G

5G – Motor der modernen industriellen Revolution

Welche technologischen Entwicklungen werden die Welt voraussichtlich verändern?…
Roboter Treppe

Robotic Process Automation im Unternehmenseinsatz

Ist RPA tauglich für die Integration in Enterprise-Software-Architekturen? Robotic…
Trapezkünstler

Der digitale CFO: Ein Trapezkünstler im Balanceakt

Mit der Einführung verschiedener digitalen Technologien werden die Aufgaben von der…
Roboter

Wenn der Bot selbst entscheidet

Um unstrukturierte Informationen verarbeiten und Entscheidungen auf der Grundlage…