VERANSTALTUNGEN

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Internet World Congress
09.10.18 - 10.10.18
In München

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

Jörg HaasWird der Mensch durch Künstliche Intelligenz (KI) entmündigt oder befreit? Gehen Arbeitsplätze verloren? Wie verändert KI bestimmte Berufsfelder? Ein Kommentar von Dr. Jörg Haas, Gründer der Scopevisio AG.

Insgesamt glaube ich an eine sehr positive Zukunft durch Digitalisierung und künstliche Intelligenz. Die Menschen werden wieder mehr Zeit für Familie und Freunde haben. Künstliche Intelligenz wird Mitarbeiter von Routineaufgaben befreien. Ein Steuerberater zum Beispiel wird weniger klassische Buchhaltung machen, dafür aber mehr Analyse und Strategieberatung. KI, etwa in Form von Sprachsteuerung, wird zu einem permanenten Begleiter im Berufs- und Privatleben und den Alltag stark vereinfachen. Das ist heute schon der Fall, ohne dass wir es immer explizit merken.

Die enorme Rechenleistung künstlich intelligenter Systeme wird menschliche Intelligenz sinnvoll ergänzen und zu vielen bahnbrechenden neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen beitragen, etwa in der Medizin. Ersetzen kann künstliche Intelligenz die menschliche jedoch nicht. Ein Algorithmus kann zwar lernen und die richtigen Antworten geben oder Aktionen ausführen. Er versteht jedoch den Sinn bzw. die Bedeutung dahinter nicht. Also ist ein Programm nicht wirklich intelligent im menschlichen Sinne, sondern erscheint nur als intelligent. Und ihm fehlt eine wichtige Komponente: Empathie. Trotzdem werden künstlich-intelligente Systeme uns in ganz vielen Bereichen assistieren.

GRID LIST
Raumfahrer

Mit KI die unendlichen Weiten des Weltraums entdecken

Seit dem Seit dem 8. Juni ist Alexander Gerst im Rahmen der Mission „Horizons“ an Bord…
Blockchain

Erstes digitales B2B-Informationssystem auf Blockchain-Basis

Aus dem Datalovers-Lab kam kürzlich etwas Großes auf uns zu: Vor knapp zwei Wochen haben…
Michael Gloss

Premiere des Deutschen IT-Leiter-Kongresses DILK

Michael Gloss, Geschäftsführer von Wolters Kluwer Deutschland, im Gespräch mit it…
Martin Beims

Servicewüste Deutschland im Licht der Digitalisierung

Vor fast 30 Jahren lautete die Aufreger-Schlagzeile ‚Servicewüste Deutschland‘. Die…
KI

Sechs Faktoren entscheiden über den Erfolg von KI

Immer mehr Power-User in Fachabteilungen drängen darauf, KI-basierte Applikationen…
Tb W190 H80 Crop Int 16bec5ef61e05bdb582571ce0d95c23a

Vernetzte Plattformen für die moderne Stadt

Die Digitalisierung und der damit einhergehende Gebrauch von Internetdiensten für…
Smarte News aus der IT-Welt