VERANSTALTUNGEN

abas Global Conference
20.09.18 - 21.09.18
In Karlsruhe

EASY World 2018
20.09.18 - 20.09.18
In Mülheim an der Ruhr

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

ProduktivityMit Office 365 E5 erweitert Microsoft zum Ende des Jahres seine Office-Suite für Unternehmen. Der neue Plan umfasst mit Echtzeitkommunikation, Analytics und einem Plus an Sicherheitsfunktionen drei zentrale Anforderungen für Organisationen auf dem Weg zum vernetzten Arbeiten.

 

  • Echtzeitkommunikation:

    Mit Cloud PBX mit PSTN Calling bietet Skype for Business auf Wunsch eine Telefonanlage aus der Cloud. Über PSTN Conferencing können sich Kunden auch per Smartphone oder über das Festnetz in Skype for Business-Meetings einwählen. Cloud PBX und PSTN Calling ist zunächst in den USA erhältlich, ab Januar 2016 soll es weltweit verfügbar sein. Skype Meeting Broadcast erlaubt Meetings mit bis zu 10.000 Teilnehmern gleichzeitig und wird neuer Bestandteil der Office 365 Enterprise-Pläne E1, E3 und E5 – ohne zusätzliche Kosten. Alle anderen Erweiterungen sind als Add-Ons in den Office 365 Plänen E1 und E3 verfügbar und auch in E5 integriert.
     
  • Analytics:

    Office 365 bietet im E5 Plan tiefgreifende Analysen direkt vom Desktop. Dazu gehören Power BI, das cloud-basierte Tool für Business Intelligence (BI) und Analytics, sowie Delve Organizational Analytics für unternehmensweite Datenanalysen.
     
  • Sicherheit:

    Dokumente und Daten lassen sich mit Predictive eDiscovery vor ungewollten Zugriffen schützen. Predictive eDiscovery erkennt automatisch sicherheitsrelevante Inhalte in Dokumenten, Secure Attachments und Safe URLs mit dem neuen E-Mail-Filter Advanced Threat Protection für Exchange Online. Customer Lockbox bietet zudem erweiterte Zugriffskontrollen für sensible Unternehmensinformationen.

Mit dem Erscheinen von Office 365 E5 stellt Microsoft gleichzeitig die Version E4 außer Dienst. Anwender von Office 365 E1 und E3 haben dann die Möglichkeit, direkt ein Upgrade auf E5 zu erwerben. Existierende Kunden von E4 haben die Möglichkeit, auf E5 oder auf E3 plus Cloud PBX zu wechseln.

www.microsoft.de

GRID LIST
Interview Ralf Strassberger CenturyLink

Ihr Netzwerk neu gedacht

CenturyLink hat im vergangen Jahr Level3 Communications übernommen. Entstanden ist ein…
Edge Data Center von Rittal

Praktische Tipps für 5G, Blockchain und Industrial Analytics

Die IoT-Veranstaltungsreihe von Cloud Ecosystem und Rittal findet im September in Berlin,…
Wolfgang Sowarsch

Stiefkind Sekundärspeicher: ROI einer Scale-out-Infrastruktur

Wolfgang Sowarsch von Commvault hat sich in einer ruhigen Minute mal überlegt, was das…
15

Apple aktualisiert MacBook Pro – schneller und mit neuen Funktionen für Profis

Apple hat das MacBook Pro mit höherer Leistung und neuen Profi-Funktionen aktualisiert,…
Tb W190 H80 Crop Int 775ac528c7968761631ff816c092b592

Unterscheidungskriterium RZ-Zertifizierung

Zertifizierungen von Rechenzentrumsbetreibern sind nicht „nice to have“, sondern bieten…
Rechenzentrum Alarm

Warum der Bedarf nach RZ-Risikoanalysen steigt

Die Nachfrage nach Risikoanalysen für Rechenzentren steigt. Nach Angaben von Michael…
Smarte News aus der IT-Welt