Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

IT-SOURCING 2019 – Einkauf meets IT
09.09.19 - 10.09.19
In Düsseldorf

ACMP Competence Days Berlin
11.09.19 - 11.09.19
In Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Berlin

MCC CyberRisks - for Critical Infrastructures
12.09.19 - 13.09.19
In Hotel Maritim, Bonn

Rethink! IT 2019
16.09.19 - 17.09.19
In Berlin

DSAG-Jahreskongress
17.09.19 - 19.09.19
In Nürnberg, Messezentrum

Anzeige

Anzeige

  • Heute, am 31. Juli 2019, tritt die europäische Platform-to-Business-Verordnung in Kraft. Mit ihr werden unter anderem Transparenzregeln für Plattformen und Suchmaschinen eingeführt. Ab 12. Juli 2020 wird die sogenannte P2B-Verordnung dann in der gesamten EU verpflichtend.

  • Wajam wurde 2008 ursprünglich als Suchmaschine für soziale Netzwerke wie Facebook oder LinkedIn veröffentlicht. Im Laufe der Jahre mutierte die Software jedoch zur weit verbreiteten Adware, die umfassend Daten über Internetnutzer sammelt und speichert.

  • Das Konferenzdoppel mit Herzblutgarantie geht in die nächste Runde: OMX und SEOkomm 2018. Rund 2.000 Besucher werden vom 22. bis 23.11.2018 in Salzburg erwartet.

  • Bereits vor Rollout des letzten Google Updates wurde viel darüber spekuliert, welche Auswirkungen zu befürchten sein könnten. Besonders häufig wurde ein branchenspezifisches Update vermutet, bei dem der Finanzsektor im Fokus stand.

  • Das Internet galt lange für viele Personen als ein Ort der Online-Shops, der Social-Media-Aktivitäten und der Blogs. Doch bereits eine Studie im Jahr 2011 hat ergeben, dass 71% der B2B-Entscheider das Internet zur Informationsbeschaffung nutzen. Die meisten B2B-IT-Dienstleister nutzen dieses Potenzial nicht. Lesen Sie den zweiten Teil der Serie

  • Das Internet galt lange für viele Personen als ein Ort der Online-Shops, der Social-Media-Aktivitäten und der Blogs. Doch bereits eine Studie im Jahr 2011 hat ergeben, dass 71% der B2B-Entscheider das Internet zur Informationsbeschaffung nutzen. Das ist inzwischen 7 Jahre her, laut Google sind es inzwischen 89%.

  • Als Teil der Sicherheitslösung SearchLight erlaubt Shadow Search den proaktiven, direkten und schnellen Zugriff auf verfügbare und relevante Bedrohungsdaten im Open, Deep und Dark Web.

  • Das Surfen im Internet gehört für die Deutschen zum Alltag – 40 Prozent der Deutschen sind hauptsächlich online, um nach Informationen zu suchen. Verwendet werden dafür meist Suchmaschinen, die auf jede Frage eine Antwort haben. Aber warum hat die Suchmaschine eigentlich immer ein passendes Suchergebnis für uns?

  • Mit einem zweitätigen Kick-off an der südspanischen Universidad de Murcia startete jetzt ein ehrgeiziges EU-Forschungsprojekt. Im Projekt „IoT Crawler“ arbeiten Spezialisten aus ganz Europa an einer IoT-Suchmaschine, die ein ‚Google für das Internet der Dinge‘ werden soll.

  • Internetgigant Google hat eigenen Angaben nach mehr als 2,5 Mrd. Suchergebnisse zu Seiten mit urherrechtlich geschütztem Material entfernt. Wie der Konzern in seinem Nachhaltigkeitsbericht angibt, repräsentiert die aktuelle Zahl rund 90 Prozent aller Löschanfragen an das US-Unternehmen.

  • Die Suchmaschine Qwant ist ab sofort auch auf dem deutschen Markt verfügbar. Qwant schützt die Privatsphäre und die Daten seiner Nutzer und wahrt die Neutralität seiner Suchergebnisse.

  • httpsDer Such-Gigant Google befindet knapp zwei Drittel des Internets für unsicher und setzt damit ein deutliches Zeichen an alle Webseitenbetreiber, die bisher auf HTTPS verzichtet haben. HTTPS ist einer von hunderten Faktoren, der über die Sichtbarkeit von Webseiten in den Suchergebnissen entscheidet.

  • SuchmaschineDas Feld der Suchmaschinenoptimierung hat in den letzten Jahren zunehmend an Relevanz und zugleich an Komplexität gewonnen. Oft liegt der Fokus in diesem Themenfeld auf der Kommunikation zwischen Unternehmen und Privatpersonen. Ein Einblick in das Interview mit dem SEO-Experten Tobias Fox.

  • Die Zahl von Webseiten, die illegal urheberrechtlich geschütztes Material anbieten, steigt. Diese Vermutung legt der neue Transparency Reportvon Google nahe. Er zeigt auf, wie viele Web-Adressen beim Suchmaschinenbetreiber als Piraterie-Seiten gemeldet werden. 

  • Google und weitere Suchmaschinen-Anbieter wollen einen freiwilligen Anti-Piracy-Code zur Bekämpfung von illegalen Torrent-Seiten einführen. Der Grund: Viele Unternehmen zweifeln an den vielerorts zurzeit geplanten gesetzlichen Verfahrensregeln.

  • Patrick KlingbergÜber Wege zu einer optimalen Sichtbarkeit in Suchmaschinen sprach Patrick Klingberg (Foto), Geschäftsführer der artaxo GmbH, mit it-daily.net im Rahmen der Online B2B Konferenz am 5. Juli 2016 in München. 

  • SuchmaschineSuchmaschinenoptimierung gehört zu den wesentlichen Aufgaben, wenn Einzelhändler an der Digitalisierung ihres Geschäftsmodells arbeiten. Sie sollte stets zielbezogen sein - ein Ranking ist kein

  • TipsSuchmaschinenwerbung ist sehr komplex. Trusted Shops erläutert 7 Tipps, mit denen Shopbetreiber Google AdWords bestmöglich nutzen können.

  • GoogleJeder möchte im Google-Ranking ganz vorne stehen, wenn es eben geht an erster Stelle und möglichst auch, ohne dafür zahlen zu müssen. Dazu muss man wissen, was für Google wichtig ist und warum das Search Engine Optimization (SEO) im Widerspruch zu den Google-Interessen steht.

  • GoogleDer 29. Oktober gilt als Geburtstag des Internets, denn es war dieses Datum im Jahr 1969, als zwei Großrechner an amerikanischen Universitäten die erste Internetbotschaft miteinander austauschten.