Ist der Suchmaschinen-Primus wirklich unantastbar? Die KI-betriebende Search Engine Perplexity AI wird immer bekannter und will Google Paroli bieten. Finanzielle Unterstützung erhält das Unternehmen jetzt von großen Namen der Industrie.
Studie
Forscher der Universität Leipzig, der Bauhaus-Universität Weimar und des Zentrums für Skalierbare Datenanalyse und Künstliche Intelligenz haben in einer einjährigen Studie die Qualität der Suchergebnisse von Google, Bing und DuckDuckGo untersucht. Sie analysierten dabei 7.392 Suchbegriffe im Bereich Produktbewertungen.
Bevor eine Online-Marketing-Strategie umgesetzt werden kann, müssen die richtigen Kanäle ausgewählt werden. Welche Berührungspunkte sich am besten für das eigene Unternehmen eignen, hängt von zahlreichen Faktoren ab.
Anzeige
Ganzheitliche Online-Marketing-Strategien sind darauf ausgerichtet, Unternehmen an den wichtigsten Berührungspunkten mit ihren Zielgruppen zu positionieren. So durchlaufen potentielle Kunden mehrere Stufen, bevor sie sich für einen Anbieter entscheiden.
Google hat im Jahr 2021 über 26 Milliarden Dollar dafür bezahlt, die Standard-Suchmaschine auf Smartphones und in Webbrowsern zu sein.
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige