„Multicloud Maturity Report“
Heutige Multi-Cloud-Umgebungen sind eine Mischung aus verschiedenen Clouds, die nicht reibungslos miteinander kommunizieren. Die zunehmende Komplexität von Multi-Clouds und die damit verbundenen erhöhten Kosten führen zu einem Daten Lock-In – und damit zu einem Verlust beim Geschäftswert. Ein neuer Branchenbericht zeigt, dass das nicht der Fall sein muss.
State of the Cloud Report 2022
Die Prognose war deutlich: Auch im zweiten Pandemie-Jahr werden die Cloud-Ausgaben die IT-Budgets von Unternehmen deutlich überschreiten. Doch dann legte
Anzeige
Komplexe Cloud-Landschaften managen
Cloud Computing ist auf dem Vormarsch und damit steigt auch die Komplexität der Anwendungen. Denn viele Unternehmen arbeiten bereits mit mehreren Clouds unterschiedlicher Anbieter. Eine solche Multi-Cloud-Umgebung zu managen und optimieren, ist eine große Herausforderung.
Anzeige
Einige Unternehmen nutzen ein Cloud-Netzwerk, das zwar seinen Zweck erfüllt, aber alles andere als hervorragend ist. Vielleicht müssen sie sich mit mühsamen Administrationsworkflows abfinden oder ihre Entwickler werden ungeduldig, wenn es Tage dauert, bis Änderungen vorgenommen werden.
Kubernetes ist beliebter denn je und setzt sich durch, doch die anfängliche Euphorie könnte aus zwei Gründen abflachen. Aus der neuen Studie “The State of Kubernetes 2022”  von VMware geht hervor, dass Kubernetes mittlerweile fest zum Alltag vieler Entwickler:innen gehört.
Anzeige
Komplexität der Cloud-Architektur auf dem Prüfstand

Isoliert betrachtet kann eine Cloud-Umgebung recht einfach erscheinen – ein Provider, eine Art von Server, ein Rechenzentrum, eine Steuerungsschnittstelle, ein Satz nativer Tools, eine Lernkurve.

Zahlreiche Unternehmen verwalten ihre Daten bereits in verschiedenen Cloud-Systemen, was aufgrund der immer größeren und komplexer werdenden Datenmengen und -strukturen oftmals auch für Herausforderungen sorgen kann. Unternehmen sollte dies nicht abschrecken – denn das Datenmanagement in der Cloud bietet auch zahlreiche Vorteile.  

Perspektiven und Trends

Wir leben in einer Welt, die nach wie vor stark von der Pandemie geprägt wird. Das Wachstum unstrukturierter Daten nimmt weiterhin exponentiell zu und zwingt in der Folge Unternehmen, sich anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Multi-Cloud

Anzeige

Veranstaltungen

Stellenmarkt
  1. Administrator Storage und Backup (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München, Zwickau
  2. Versorgungstechniker / Versorgungstechnikerin in Vollzeit
    Wohnungsbau-Genossenschaft Erfurt eG, Erfurt
  3. Pharmazeutisch-technischer Assistent (m/w/d)
    ABDA - Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände e. V., Berlin
  4. Stellvertretender Schichtleiter Solidaproduktion (w/m/d)
    Aenova Group, Bad Aibling
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Newsletter
Newsletter Box

Mit Klick auf den Button "Jetzt Anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige
Anzeige