Sobald im Bereich der IT-Sicherheit von Künstlicher Intelligenz die Rede ist, haben viele Unternehmen vor allem die Abwehr von Hackern vor Augen. Doch dieselbe Technik nutzen die Angreifer auch. Längst liefern sich beide Seiten ein Katz-und-Mausspiel. 

Anzeige

Welche Lehren in Sachen Cybersicherheit können aus dem Jahr 2020 gezogen werden? Welche Bedrohungen lauern im Jahr 2021? Stormshield zieht Bilanz und skizziert mögliche Bedrohungsszenarien für das neu angebrochene Jahr.

Anzeige

Zum Jahresbeginn prognostizieren die Security-Experten von ForgeRock und Onfido weitere Zunahmen von Betrugsversuchen im Internet. Vor allem Deepfakes werden zunehmend raffinierter. Unternehmen müssen daher zukünftig auf alternative Überprüfungsmethoden von Identitäten zurückgreifen. KI-Governance-Frameworks werden dabei eine tragende Rolle spielen.

Teil 4/5

Auch Hacker sind bequem und gehen gern den einfachsten Weg. Deshalb setzen sie zunehmend auch auf Künstliche Intelligenz (KI). Severin Quell, Director IT Security Consulting und Matthias Szymansky, Director IT Consulting, beide bei der INFODAS GmbH, stellen aktuelle Angriffsmethoden vor und erläutern, wie Penetrationstests sich verändern könnten,

Anzeige
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

Anzeige

Veranstaltungen

05.12.2022
 - 05.12.2022
Online
12.12.2022
 - 15.12.2022
Online
23.05.2023
 - 25.05.2023
München
Anzeige

Neueste Artikel

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige