Storage2day 2022: Call for Proposals noch bis zum 09. Mai

Die Storage2day sucht noch interessante Themen und Vorträge. Alle, die IT-Administratoren, Systemverwalter und IT-Entscheider an ihren Projekten und Best-Practices teilhaben lassen möchten, haben noch die Gelegenheit einen Vortrag einzureichen. Die zweitägige Konferenz für Speichernetze und Datenmanagement findet am 13./14. Oktober 2022 in München statt. Der Call for Proposals läuft noch bis zum 9. Mai.

Die storage2day soll im Herbst wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden. Am 13. und 14. Oktober trifft sich die Storage-Branche in München. Die 2-tägige Konferenz richtet sich an Systemadministratoren, IT-Leiter und allen die sich im Rechenzentrum mit Storage und Datenhaltung beschäftigen. Noch läuft der Call for Proposals.

Anzeige

»Interessierte sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Vorschlägen für Vorträge  und Workshops zu bewerben«, erklärt René Schönfeldt, Projektleiter der Storage2day beim dpunkt.verlag. »Wir suchen vor allem technische Einführungen und Erläuterungen, konzeptionellen Überlegungen und Vergleichen verschiedener Ansätze.« Gewünscht sind Vorträge von 40 Minuten Länge. In begründeten Ausnahmefällen sind auch Langvorträge von 70 Minuten möglich. Workshops sind als ganztägige Veranstaltungen (6 bis 7 Stunden) geplant.

Vortragende bekommen die An- und Rückreise, entsprechend einem Bahnticket zweiter Klasse innerhalb Deutschlands, ersetzt. Außerdem erhalten sie eine Hotelpauschale für notwendige Übernachtungen sowie freien Eintritt zu den beiden Konferenztagen. Workshop-Trainer und -Trainerinnen erhalten zusätzlich eine finanzielle Vergütung.

Storage2Day am 13.-14. Oktober 2022 in MünchenStorage2Day am 13.-14. Oktober 2022 in München

speicherguide.de-Chefredakteur Karl Fröhlich gehört auch dieses Jahr wieder zum Programmbeirat. Zusammen mit den Kollegen der iX-Redaktion und des dpunkt-Verlags sowie den Storage- und IT-Experten Kurt Gerecke und Jörg Riether stellt er aus den eingereichten Vorträgen das Konferenzprogramm zusammen. speicherguide.de-Leser werden natürlich bevorzugt behandelt, sofern das Thema passt.

Der Call for Proposals läuft noch bis zum 9. Mai. Nutzen Sie für Ihre Einreichungen einfach dieses Online-Formular.

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.