Anzeige

Partnerschaft

Cybereason, Unternehmen für den zukunftssicheren Schutz vor Cyberangriffen, und die TAP.DE Solutions GmbH haben soeben eine Partnerschaft für die Regionen Deutschland, Österreich und die Schweiz geschlossen.

Die Partnerschaft von Cybereason mit TAP.DE erlaubt es Unternehmen, Cyberbedrohungen auf sämtlichen Endpunkten zu erkennen und zu stoppen, so dass die Seite der Verteidiger im täglichen Kampf um den Schutz von Unternehmenswerten wieder an Boden gewinnt. Die beiden Unternehmen schützen sämtliche Endgeräte im Rahmen einer übergreifenden Cybersicherheits-Lösung, um das Angriffsrisiko in der Cloud zu senken und mehrstufige Ransomware-Angriffe zu verhindern.

Die Flaggschiff-Lösung von Cybereason, die Cybereason Defense-Plattform, erweitert die bereits etablierte Präsenz von TAP.DE in der DACH-Region. Die Fähigkeit von Cybereason, moderne Cyberbedrohungen präventiv anzugehen, sie frühzeitig zu erkennen und darauf zu reagieren, kommt gemeinsamen Kunden zugute. Denn nur so sind Sicherheitsexperten in der Lage, bösartige Aktivitäten schneller aufzudecken.

„Angesichts der aktuellen Lage ist es jetzt besonders wichtig, digitale Arbeitsplätze ausreichend zu schützen, egal ob es sich um das klassische Büro oder eine Homeoffice-Umgebung handelt,“ kommentiert Michael Krause, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der TAP.DE Solutions GmbH. „Cybereason ist für uns der ideale Partner. Der betriebszentrierte Ansatz zur Cybersicherheit trägt ganz entscheidend dazu bei, der Übermüdung der Sicherheitsanalysten durch eine Flut von Alarmen entgegenzusteuern, Hot Spots im Netz früher zu erkennen und so Bedrohungen zu stoppen, bevor sie ernsthaften Schaden anrichten.“

https://www.cybereason.com/


Artikel zu diesem Thema

Cyber Security
Mai 18, 2021

Cybersicherheit für Halbleiter-Fertigungsstätten

Heutzutage ist nahezu jeder stark digitalisierte oder automatisierte Industriezweig mit…

Weitere Artikel

Hackerangriff

Zahl verheerender Cyberangriffe wird zunehmen

Die Technologie, die wir zur Unterstützung unserer persönlichen und beruflichen Aktivitäten nutzen, basiert auf einem komplexen Ökosystem von Software und Services. Die meisten davon stammen von Drittanbietern. Jede der Komponenten in diesem Ökosystem kann…
EU Regeulierung

Digital Services Act muss nachgebessert werden

Mit dem Digital Services Act (DSA) will der EU-Gesetzgeber dafür sorgen, dass der Online Handel in Zukunft ein Stück sicherer wird. Der Kommissar für Binnenmarkt, Thierry Breton, hat erfolgsgewiss in Zusammenhang mit der gestrigen Plenarabstimmung ein…

Neue Awareness-Trainings für KMU

Trotz des steigenden Bedarfs nach Awareness-Schulungen waren solche Maßnahmen für den Mittelstand bisher kaum verfügbar. Mit „Awareness PLUS“, einer E-Learning-Plattform inklusive Phishing-Simulationen, will Securepoint diese Lücke schließen.
Intel

Intel investiert Milliarden in den Bau von zwei US-Chipfabriken

Intel baut für mehr als 20 Milliarden Dollar zwei Chipfabriken in den USA. Die Produktion auf Basis modernster Technologien in den Anlagen im US-Bundesstaat Ohio soll 2025 beginnen, wie der Halbleiter-Riese am Freitag mitteilte.
IT Security

SoSafe schließt Series-B-Runde über 73 Mio. US-Dollar mit Highland Europe

Der Cyber-Security Awareness-Anbieter SoSafe hat 73 Millionen US-Dollar in einer von Highland Europe geführten Series-B-Finanzierungsrunde erhalten.
Google

2,42-Milliarden-Strafe: Google legt Einspruch ein

Der Rechtsstreit um eine Wettbewerbsstrafe in Höhe von 2,42 Milliarden Euro gegen Google kommt vor das höchste Gericht der Europäischen Union.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.