Anzeige

News-Smartphone

Nachrichten auf dem Handy sind deutlich vielseitiger als jene, die das Publikum auf dem Computer-Desktop sieht. Auf dem Mobilgerät beziehen Menschen Informationen von unterschiedlichen Quellen, während sie auf dem Rechner eher gewohnte Websites besuchen und damit in ihrer Blase bleiben.

Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der University of Pennsylvania.

Handy als Alltagsbegleiter

"Auf dem Smartphone sind Anwender häufiger als auf dem Computer in ihrer Freizeit unterwegs. Deswegen stehen sie nicht unter Zeit- oder Informationsdruck und schauen sich mehr zufällige Inhalte an. Sie klicken öfter auf Links und gehen ihrem Interesse nach als auf dem Desktop, wo sie eher arbeiten und sich auf eine Quelle konzentrieren müssen", erklärt Kommunikationsexperte Christian Scherg im Gespräch mit pressetext.

Die Forscher haben für die Studie Daten des Online-Panels "Media Metrix" der Analysefirma Comscore untersucht. 250.000 US-Amerikaner haben daran teilgenommen und über ihre Mediennutzung sowohl auf dem Desktop als auch auf anderen Geräten wie Smartphones und Tablets gesprochen. Andere Daten von Comscore haben Informationen über die politische Meinung der Befragten geliefert.

Teil der Medienkompetenz

Es hat sich herausgestellt, dass die Panel-Teilnehmer auf dem Smartphone Nachrichten zu deutlich mehr verschiedenen Themen und von unterschiedlicheren Quellen gefunden haben als auf dem Computer. Dabei spielt die politische Ausrichtung nur eine untergeordnete Rolle. Sie ist laut der Studie nur für 16 Prozent der Variationen von Nachrichtenquellen verantwortlich.

Ein Grund für die Vielseitigkeit der Handy-Nachrichten ist laut dem Team eine Vielzahl von News-Apps und Aggregatoren, die eine Mischung aus unterschiedlichen Quellen bieten. "Vielseitige Nachrichten sind ein wichtiger Teil der Medienkompetenz. Jede Quelle zeigt eine gewisse Tendenz. Deswegen ist es nur durch den Vergleich zwischen unterschiedlichen Portalen möglich, eine informierte Meinung zu bilden", so Scherg.

www.pressetext.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Team

Ricoh und die B4IG-Koalition setzen sich für inklusives Wachstum ein

Ricoh unterstützt den Aktionsplan der Initiative Business for Inclusive Growth (B4IG), der Unternehmen und Regierungen dazu auffordert, ihre Bemühungen für inklusives Wachstum zu bündeln.
Darknet

Darknet-User meistens keine Cybergangster

Nur 6,7 Prozent der Nutzer des Tor-Browsers für das Darknet betreiben dort kriminelle Aktivitäten. Die meisten User, die anonym bleiben wollen, sind keine Cybergangster, sondern suchen nach gewöhnlichen Inhalten.
RIP Grabstein

Best of Hacks: Highlights Oktober 2020

Cybersecurity und Datenschutz werden immer wichtiger: Kürzlich verstarb in Düsseldorf eine Frau auf dem Weg in ein weiter entfernt gelegenes Krankenhaus, da die näher gelegene Notaufnahme mit Ransomware zu kämpfen hatte. In Finnland landeten im Oktober…
Cybermobbing

Fast zwei Millionen Schüler von Cybermobbing betroffen

Fast zwei Millionen Schüler sind in Deutschland einer Studie zufolge von Cybermobbing betroffen.
Salesforce Slack

SAP-Rivale Salesforce übernimmt Slack für 27,7 Milliarden Dollar

Der Software-Konzern Salesforce will mit der Übernahme des Bürokommunikationsdienstes Slack seinen bislang größten Zukauf stemmen.
HPE

IT-Spezialist HPE verlässt das Silicon Valley

Der IT-Konzern HPE kehrt seiner Heimat Silicon Valley den Rücken und zieht nach Houston in Texas. Dort habe das Unternehmen bereits seinen größten Beschäftigungs-Schwerpunkt in den USA, betonte HPE am Dienstag.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!