Anzeige

Smartphone Ablenkung

US-Angestellte lassen sich pro Tag durchschnittlich 2,5 Stunden lang von ihrem Smartphone ablenken. Sie sehen sich auf dem Handy Inhalte an, die nichts mit ihrer eigentlichen Aufgabe zu tun haben.

In vielen Fällen tun sie das sogar, wenn ihre Arbeitgeber strikte Regeln gegen Smartphone-Nutzung etabliert haben, wie eine Umfrage von Screen Education ergibt.

Aus Trotz aufs Handy blicken

"Angestellte brauchen hin und wieder eine kleine Auszeit, wobei es nahe liegt, dass sie am ehesten auf ihr Handy schauen. Das kann negative Konsequenzen auf ihre Leistungen haben. Jedoch ist ein Verbot am Arbeitsplatz wenig sinnvoll. Wenn Menschen ihr Smartphone nicht haben, lassen sie sich von etwas anderem ablenken. Sie könnten sogar aus Trotz und Missmut erst recht ständig auf ihr Handy blicken", erklärt Psychologe Dominik Rosenauer gegenüber pressetext.

Screen Education hat die Umfrage unter 1.019 US-Angestellten durchgeführt. Die Arbeitgeber von 47 Prozent der Befragten haben Smartphone-Verbote etabliert. Den Forschern zufolge haben Unternehmen Schwierigkeiten damit, solche Maßnahmen effektiv umzusetzen. Die Hälfte der Umfrageteilnehmer arbeitet außerdem seit dem Corona-Lockdown deutlich häufiger im Home Office. Ein Viertel nutzt das Handy dort zunehmend, um während der Arbeitszeit mit Freunden und Familie zu kommunizieren.

Unfälle durch zu viel Ablenkung

Die Ablenkung bei der Arbeit kann auch schlimmere Folgen haben als mangelnde Produktivität. Laut 14 Prozent der Befragten haben Smartphones schon zu mindestens einem Unfall am Arbeitsplatz geführt. In 59 Prozent der Fälle kam es dabei zu Sachschäden, bei der Hälfte der Fälle sogar zu Verletzungen oder Todesfällen. Beispielsweise sind abgelenkte Angestellte auf Treppen gestürzt.

Die Studie sollte hier zum Nachlesen verfügbar sein.

www.pressetext.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Handschlag

Neue Partnerschaft: HFO Telecom und estos kooperieren

estos und HFO Telecom sind ab sofort Technologiepartner. Zusammen bieten die beiden Unternehmen Telefonie, CTI und UCC auf den individuellen Bedarf von Unternehmen zugeschnitten: Die Software kann an die jeweilige Arbeitssituation und ITK-Struktur angepasst…
Social Media

Klimawandel-Debatte in Social Media mit Themen-Lücken

Das Thema Klimakrise wird zwar auf Facebook, Instagram, Twitter und Youtube und anderen Social-Media-Plattformen heiß diskutiert - die genauen Ursachen der Erderhitzung kommen dabei aber kaum vor. Das ist das Ergebnis einer Studie des Analyse-Unternehmens…
Cybercrime

Bundeskriminalamt stellt «Lagebild Cybercrime» vor

Über die Machenschaften von Kriminellen im Internet berichtet das Bundeskriminalamt (BKA) am Mittwoch (10.30 Uhr) in Wiesbaden. Bei der Vorstellung des «Lagebildes Cybercrime» geht es unter anderem um Cyberangriffe auf Unternehmen und um Hacker-Attacken auf…
GoogleMeet

"Google Meet" nach 60 Minuten kostenpflichtig

Ab dem 30. September müssen Nutzer der Videokonferenz-App "Google Meet" für mehr als 60 Minuten lange Calls bezahlen. Im April hat der Tech-Konzern seine Anwendung für alle User vorläufig kostenlos gemacht.
Microsoft Office

Datenschützer sehen Mängel bei Microsoft Office 365

Die Datenschützer der Länder und des Bundes sehen Mängel beim Online-Bürosoftwarepakt Office 365 von Microsoft. Ein Positionspapier des Arbeitskreises Verwaltung komme zu dem Ergebnis, dass auf Basis von Unterlagen von Microsoft mit Stand Januar 2020 kein…
Handschlag Cloud

Genesys weitet Partnerschaft mit BT zu Customer-Experience-Lösungen aus

Genesys, Anbieter von Cloud-basierter Customer Experience und Contact-Center-Lösungen, erweitert seine Vertriebspartnerschaft mit BT, einem Anbieter von Kommunikationsdiensten und -lösungen.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!