Anzeige

Chatbots

Wer kennt ihn nicht, den kleinen Helfer auf den modernen Websites, der fragt "Wie geht es dir?" oder: "Wie kann ich dir helfen?" Chatbots sind nicht nur eine technische Spielerei, sondern intelligente Dialogprogramme, die den Besuchern von Websites dabei helfen können, schneller das zu finden, was gesucht wird.

Mit Chatbots kann rund um die Uhr mit Kunden kommunizieren werden. Der Kunde hat damit die Möglichkeit selbst zu bestimmen, wann er Informationen abfragen will. In der Theorie könnten Gastronomiebetriebe rund um die Uhr erreichbar gemacht werden, um Tische zu buchen, Menüs zu erfragen oder zu erfahren, welche Events geplant sind. Gerade für die Entlastung während des Hochbetriebes bietet dieser kleine Helfer eine gute Möglichkeit, Gäste entsprechend zu beraten.

Doch wie genau sollte ein solcher Chatbot für die Gastronomie gestaltet sein? Um das herauszufinden, hat sich das Schweizer Start-up Pogastro.com mit dem findigen Gastronomen Reto Roos zusammengetan. Als erster Gastronomiebetrieb der Schweiz wird das Gasthaus Adler in Emmen, LU von Reto Roos auf seiner Website mit einem Chatbot ausstattet. Dieses Pilotprojekt startet mit der Neueröffnung des Gasthauses Adler in Emmen, LU am 18. August 2020 und soll repräsentative Ergebnisse für die Weiterentwicklung des Gastronomie-Chatbots liefern.

Zu Beginn wird Pogastro.com den Chatbot mit standardisierten Fragen und Antworten füllen. So kann der Besucher der Website beispielsweise ohne großen Aufwand die Öffnungszeiten sowie Tages- und Wochenmenüs abfragen. Für die Zukunft soll aus diesem Pilotprojekt jedoch ein intelligenter Chatbot entstehen, der auf individuelle Bedürfnisse der Gäste eingehen und den Gastronomen bei der Vorkommunikation auf der Website unterstützt.

Das Team von Pogastro.com ist überzeugt: "So kann die Gästeerfahrung schon auf der Website positiv beeinflusst werden."

www.pogastro.com/services


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Covid-App

Viele Anti-Corona-Apps mit Schwachstellen

Anlässlich der COVID-19-Pandemie genutzte Contact-Racing-Apps rund um die Welt haben vielfach Schwachstellen. Das zeigt ein Assessment von 40 Apps durch Forscher der Queen Mary University of London (QMUL) mit dem dafür entwickelten Tool "COVIDGuardian".
Facebook

Facebook hält Echokammern-Rekord

Facebook hat unter den Social-Media-Plattform die stärkste Teilung von User-Gruppen in Echokammern. Nutzer kapseln sich stark von Menschen ab, die andere ideologische Meinungen vertreten und kommunizieren nur mit Gleichgesinnten.
Facebook

Facebook startet Zusammenarbeit mit Medien aus Deutschland

Facebook wird von Mai an Nachrichteninhalte von zahlreichen Verlagen und Medienmarken aus Deutschland in einem eigenen Bereich präsentieren.
Twitter

Twitter plant "Safety Mode" gegen Cybermobber

Die US-Mikroblogging-Plattform Twitter plant einen "Safety Mode", der für individuelle User automatisch Accounts von Cybermobbern blockiert.
Facebook

US-Klage zu Gesichtserkennung: Facebook zahlt 650 Millionen Dollar

Facebook zahlt nach einem jahrelangen Gerichtsverfahren 650 Millionen Dollar an US-Kläger in einem Streit um den Einsatz von Gesichtserkennungs-Technologie.
Hackerangriff

Patientendaten im Netz: «Akt von Cyberkriminalität» in Frankreich

Die illegale Verbreitung sensibler Patientendaten im Netz sorgt in Frankreich für Aufregung. Das auf Software im Gesundheitswesen spezialisierte Unternehmen Dedalus Frankreich monierte am Freitag einen «schwerwiegenden Akt von Cyberkriminalität».

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!