Anzeige

Partnerschaft

Serenova, ein Anbieter von CCaaS- (Contact Center-as-a-Service) und WFO-Lösungen (Workforce Optimization), gab heute die Partnerschaft mit Fuze, einem Anbieter cloud-basierter Unified Communications (UCaaS) für moderne internationale Unternehmen, bekannt. Erst kürzlich hat Serenova mit Lifesize fusioniert, um zusammen ein Unternehmen für Cloud-Contact Center und Zusammenarbeit am Arbeitsplatz zu gründen, das mehr als 10.000 Kunden weltweit bedient.

Die neue Partnerschaft mit Fuze bietet Unternehmen nun eine durchgängige, cloud-basierte Kommunikationslösung für ein noch besseres Kundenerlebnis. Mit dem steigenden Anspruch nach reibungslosen Abläufen, bietet die Kombination von UCaaS und CCaaS Unternehmen die Flexibilität, sich nach den Bedürfnissen ihrer Kunden auszurichten. So werden Daten- und Kommunikationssilos, die ein einheitliches Kundenerlebnis behindern, beseitigt und gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten gesenkt. Die Partnerschaft von Serenova und Fuze bringt den UCaaS-Anbieter mit der weltweit skalierbarsten CCaaS-Lösung zusammen, um zeit- und ortsungebunden einen vollständigen, einheitlichen Überblick über alle Contact Center-Aktivitäten zu liefern. Mithilfe dieser kombinierten Lösung können Mitarbeitern großer internationaler Unternehmen, fundiert Entscheidungen treffen, um ein reibungsloses und effizientes Kundenerlebnis zu bieten.

„Die Kommunikations- und Contact Center-Plattform von Fuze bietet Unternehmen eine ganzheitliche Sicht sowie einen tieferen Einblick in die Leistung ihres Contact Centers”, ergänzt Tim Puccio, VP of Global Channel and Alliances bei Fuze. „Serenova ist die perfekte Ergänzung zum bestehenden Fuze-Contact Center-Lösungsportfolio und -Ökosystem. Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit Serenova und darauf modernen Unternehmen umfangreiche Kundenerfahrungen zu bieten, um aus der Masse hervorzustechen und wettbewerbsfähig zu bleiben.”

Gemeinsam ermöglichen Serenova und Fuze Unternehmen den wachsenden Kommunikationsbedarf ihrer Kunden gerecht zu werden und verbesserte globale Omnichannel-Kundenerfahrungen zu bieten. Für Unternehmen ergeben sich folgende Vorteile: 

  • Kommunikationsfunktionen und -dienste, die es Mitarbeiter im gesamten Unternehmen ermöglichen, effektiver mit Kunden zu kommunizieren und deren Bedürfnisse zu erfüllen.
  • Unternehmensweite, medienunabhängige Echtzeit-Zusammenarbeit, unabhängig von Gerät oder Standort, um der wachsenden digitalen Nachfrage gerecht zu werden.
  • Unternehmensweite Cloud-PBX- und Zusammenarbeits-Lösungen, die die weltweiten Anforderungen an Servicequalität und Zuverlässigkeit erfüllen.

www.serenova.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Artikel zu diesem Thema

ERP
Jun 08, 2020

Implementierung von Cloud- und ERP-Lösungen

Ein Interview mit Chris Brown und Florian Gehring von Salesfive. Thema hierbei ist die…

Weitere Artikel

KI-Zertifizierung »made in Germany«

Im Beisein von NRW-Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart haben Arne Schönbohm, Präsident des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), und Prof. Dr. Stefan Wrobel, Leiter des Fraunhofer-Instituts für Intelligente Analyse- und…
Youtube

YouTube testet derzeit reine Audio-Werbung

Google-Tochter YouTube testet derzeit sowohl auf ihrer Hauptplattform als auch auf dem Streaming-Dienst YouTube Music Audio-Werbung. Die Anzeigen sollen keine visuellen Elemente beinhalten und nur durch Sprache und Musik ihre Botschaft vermitteln.
E-Rechnung

Die E-Rechnung kommt – aber nicht alle Unternehmen sind vorbereitet

Die Frist läuft: Ab dem 27. November 2020 müssen Unternehmen in Deutschland Rechnungen an Bundesbehörden als sogenannte E-Rechnung einreichen.
Verkehrsdaten

Verkehrsdaten sollen allen zur Verfügung stehen

Vom Stau auf der Autobahn zur Wartezeit an den Ampeln bis zur Verspätung von Bussen und Bahnen: An zahlreichen Stellen werden bereits heute Mobilitätsdaten erfasst. Doch nur selten werden diese Informationen anderen zur Verfügung gestellt, so dass…
Snapchat

Snapchat kauft "Voisey" und ahmt TikTok nach

Snapchat hat die britische Musik-App "Voisey"gekauft. Diese ermöglicht es Usern, ihre eigenen Songs mit verschiedenen Sound-Effekten zu erstellen. Voisey ähnelt im Design der chinesischen Video-App TikTok, mit der Snapchat in direkter Konkurrenz steht.
Fintech

Fintech-Wachstum lässt etwas nach

Der deutsche Fintech-Sektor knackt mit 946 Startups erstmals die 900er-Marke. Trotz des neuen Rekordwertes erhält das Wachstum einen leichten Dämpfer. Mit 105 Gründungen in 2019 liegt die Anzahl 17% unter dem Vergleichswert aus dem Vorjahr (2018: 141).

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!