Anzeige

Handschlag

Google Cloud und T-Systems haben eine Partnerschaft angekündigt. Gemeinsam werden sie Unternehmen mit cloud-basierten Lösungen und Managed Services bei der digitalen Transformation unterstützen.

T‑Systems wird die Kompetenz von Google Cloud nutzen und Kunden beraten, bei der Migration helfen und Managed Services anbieten.

„Unser gemeinsames Ziel ist es, Organisationen mit Hilfe der Cloud bei der Digitalisierung und Verbesserung von Geschäftsprozessen zu begleiten“, sagte Adel Al-Saleh, CEO von T-Systems. „Diese Partnerschaft ist ein Kernelement unserer Strategie. Sie besteht darin, mit Managed Cloud Services einen Mehrwert für unsere Kunden zu generieren.“

„Mit T-Systems haben wir einen großartigen Partner gefunden, um den Kunden gemeinsam innovative Cloud-Lösungen und -Services zu Verfügung zu stellen“, so Thomas Kurian, CEO Google Cloud. „Die Erfahrungen von T-Systems beim Management von IT-Umgebungen und die Kompetenz im Bereich Unternehmenstransformation sind für Kunden bei der Bewertung und Umsetzung von Cloud-Lösungen von großem Nutzen.“

T-Systems wird ein Kompetenzzentrum für Google Cloud aufbauen. Dies hilft Unternehmen, zunächst ihren Geschäftsbedarf zu identifizieren. Der nächste Schritt sind dann maßgeschneiderte Cloud-Lösungen. In dem neuen Kompetenzzentrum werden Experten für Business Transformation von T‑Systems arbeiten. Im Fokus stehen:

  • Lösungen für umfangreiche Migrationen in die Cloud,
  • Modernisierung von SAP-Anwendungen,
  • innovative Lösungen mit Künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen
  • sowie Lösungen für Data Warehouse und Data Analytics in der Cloud.

Zuerst geht es den Partnern um Lösungen für Schlüsselbranchen wie die Fertigungsindustrie, die Automobil- und Logistikbranche sowie den öffentlichen Sektor.  

www.telekom.com
 


Weitere Artikel

3D-Drucker

3D-Druck kann Lieferengpässe überbrücken

Ob als Folge der Corona-Pandemie oder der Havarie im Suez-Kanal: Derzeit werden in globalem Maßstab Lieferketten unterbrochen und die Folgen sind auch in Deutschland zu spüren. Ein wirksames Mittel gegen solche Unterbrechungen kann der 3D-Druck sein.
General Motors

Robotaxis von GM Firma Cruise 2023 in Dubai

Die General-Motors-Firma Cruise will 2023 Robotaxis auf die Straßen in Dubai bringen.
Youtube

YouTube: Top-Social-Plattform in den USA

YouTube ist die meistgenutzte Social-Media-Plattform in den Vereinigten Staaten.
Hannover Messe

Innovationen, Networking und Orientierung im Zeitalter der industriellen Transformation

Auf der digitalen Edition der HANNOVER MESSE zeigen mehr als 1 800 Aussteller ihre Lösungen für die Fabriken und Energiesysteme der Zukunft.
Alibaba

Rekordstrafe für Alibaba: 2,3 Mrd Euro wegen Wettbewerbsverstößen

In einem neuen Schlag gegen Alibaba-Gründer Jack Ma haben Chinas Wettbewerbshüter eine Rekordstrafe in Höhe von 18 Milliarden Yuan (2,3 Mrd Euro) gegen die weltgrößte Online-Handelsplattform verhängt.
Vodafone

Start: Vodafone Live-Betrieb für nächste Entwicklungsstufe bei 5G

Vodafone hat in Deutschland wichtige Teile seines 5G-Mobilfunknetzes auf die nächste Entwicklungsstufe umgestellt, die ohne die Vorgängertechnik LTE auskommt.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.