Anzeige

Cybercrime

Jeder zweite Befragte zu Beginn des Jahres veröffentlichten Bitkom-Umfrage gab an, in den letzten zwölf Monaten Opfer von Internetkriminalität geworden zu sein.

Deutschlandweit registrierte das Bundeskriminalamt allein durch Computerbetrug und missbräuchliche Nutzung von Telekommunikationsdiensten Schäden in Höhe von 61,4 Millionen Euro - dabei dürfte es sich aber nur um einen Bruchteil der tatsächlichen finanziellen Folgen von Kriminalität im Netz handeln. Das häufigste Vergehen ist der sogenannte Computerbetrug - 76 Prozent der Fälle von Cybercrime im engeren Sinne fallen in diese Kategorie.

Cyberkriminalität in Deutschland

Bild: Die Grafik bildet ausgewählte Daten zur Cyberkriminalität in Deutschland ab. (Quelle: Statista)
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Artikel zu diesem Thema

Hacker Spionage
Nov 07, 2019

Angriffsziel deutsche Wirtschaft - Sabotage, Datendiebstahl und Spionage

Kriminelle Attacken auf Unternehmen verursachen in Deutschland Rekordschäden. Durch…

Weitere Artikel

Salesforce Slack

SAP-Rivale Salesforce übernimmt Slack für 27,7 Milliarden Dollar

Der Software-Konzern Salesforce will mit der Übernahme des Bürokommunikationsdienstes Slack seinen bislang größten Zukauf stemmen.
HPE

IT-Spezialist HPE verlässt das Silicon Valley

Der IT-Konzern HPE kehrt seiner Heimat Silicon Valley den Rücken und zieht nach Houston in Texas. Dort habe das Unternehmen bereits seinen größten Beschäftigungs-Schwerpunkt in den USA, betonte HPE am Dienstag.
Facebook Libra

Diem statt Libra: Facebook-Digitalwährung umbenannt

Die bei Facebook entwickelte Digitalwährung Libra bekommt einen neuen Namen. Die Umbenennung in «Diem» («Tag» auf Latein) solle einen «neuen Tag für das Projekt» symbolisieren, teilte die Assoziation zur Verwaltung der Krypto-Währung am Dienstag mit.
Youtube

YouTube testet Kapiteleinteilung durch KI

YouTube testet die automatische Einteilung von Videos in Kapitel. Seit Mai können Content-Produzenten diese Einteilung manuell erstellen. Jetzt soll Künstliche Intelligenz (KI) diesen Prozess für sie übernehmen.
WhatsApp

WhatsApp lässt User eigene Wallpaper kreieren

WhatsApp lässt User ab sofort ihre eigenen Wallpaper für individuelle Chats erstellen. Außerdem soll die App bald eine größere Auswahl an vorgefertigten Hintergründen erhalten.

Auswirkung von Corona auf Newsletter-Öffnungs- und Klickraten

Zu den Auswirkungen der Pandemie auf Newsletter & Co. gibt es unterschiedliche Theorien, die alle plausibel klingen. Doch wie haben sich die Kennzahlen nun tatsächlich entwickelt?

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!