Anzeige

Datenbank

Wo bitte geht's hier von Oracle zu PostgreSQL? Eine Software made in Austria macht den Umstieg zwischen Datenbanken zum Kinderspiel.

Einsparung von Lizenzkosten, der Umstieg von kommerzieller Software auf Open Source, besserer Support, der Einsatz anderer Technologien. Gründe gibt es viele, warum immer mehr Unternehmen sich dazu entschließen, ihre Datenbank-Infrastruktur, oder Teile davon, von Oracle hin zu alternativen Systemen abzulösen. Ein Vorgang, der nicht nur wegen seiner technischen Komplexität für Sorgenfalten in IT Abteilungen sorgt. Oft fehlen schlichtweg Zeit, Manpower und KnowHow - und die Angst davor Schäden in systemkritischen Anwendungen zu verursachen ist groß.

Das aus Österreich stammende Unternehmen Cybertec unterstützt mit seinem Migrator bei der effizienten und strukturierten Migration von Oracle Datenbanken zu PostgreSQL. Dank einer benutzerfreundlichen Oberfläche ist der  Migrator einfach zu bedienen. Ein visuell aufbereitetes Dashboard hilft dabei, den Überblick über den gesamten Migrationsprozess zu bewahren. 

Diese strukturiert sich in zwei simultan ablaufende Prozesse:

  • Migrationsprozess: Der Migrator migriert auf einfachstem Wege mehrere Oracle Datenbanken zu PostgreSQL. Die Oberfläche ermöglicht die schnelle Auffassung komplexer Prozesse und führt visuell Schritt für Schritt durch die gesamte Migration.
  • Monitoringprozess: Im Dashboard können Statusberichte abgerufen und der Projektfortschritt verfolgt werden. 

www.cybertec-postgresql.com/de/produkte/cybertec-migrator/


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Expansion

Experian baut Geschäft in der Schweiz aus

Der internationale Informationsdienstleister Experian baut seine Präsenz in der DACH-Region aus. Das Unternehmen verfügt jetzt über eine Niederlassung in der Schweiz, mit Sitz in Opfikon bei Zürich.
Google

Google droht Australien mit Abschalten der Suchmaschine

Google droht in Australien als Reaktion auf ein geplantes Mediengesetz mit der Abschaltung seiner Suchmaschine.
Loon

Google-Mutter Alphabet gibt Ballonprojekt zur Internet-Versorgung auf

Der Google-Mutterkonzern Alphabet beendet seinen Versuch, entlegene Regionen mit Hilfe von Ballons mit schnellem Internet zu versorgen. Die dafür gegründete Tochterfirma Loon wird geschlossen.
Handschlag

Michael Berg ist neuer Channel Manager DACH bei F5

F5 hat mit Michael Berg einen neuen Channel Manager in der Region DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz). In dieser Position wird er die F5-Strategie unterstützen, Multi-Cloud-Anwendungssicherheit und -bereitstellung anzubieten.
TikTok

TikTok testet "Q&A"-Funktion für Fan-Anfragen

Die chinesische Video-App TikTok testet eine "Q&A"-Funktion für Content-Produzenten, mit denen sie Fragen ihrer Fans in Live-Streams und Videos beantworten können. Kreative können ihren Inhalten eine eigene Option beifügen, mit dem ihre Follower Fragen…
Gerichtsurteil

BGH: Medien dürfen Promi-Fotos nicht ungefragt zu Werbezwecken nutzen

Medien dürfen Prominente laut Bundesgerichtshof (BGH) nicht ungefragt zu Werbezwecken einsetzen. Dies gilt insbesondere, wenn die Stars mit dem Thema, um das es geht, nichts zu tun haben.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!