Anzeige

Charts - 2 Männer geben sich die Hand

VOICE, der Bundesverband der IT-Anwender e.V., und der Einkäuferverband BME zeigen auf der vom 9. bis 10. September in Düsseldorf stattfindenden Fachtagung Lösungswege für ein erfolgreiches IT-Sourcing sowie ein effizientes Infrastruktur- und Partnermanagement auf.

„Mitten in der Transformation – Zukunft aktiv gestalten“ heißt das Motto der diesjährigen „IT-Sourcing – Einkauf meets IT“. Die Fachtagung findet am 9. und 10. September in Düsseldorf statt. Der Bundesverband der IT-Anwender e.V. (VOICE) und der Einkäuferverband BME werden an beiden Veranstaltungstagen Lösungswege für ein erfolgreiches IT-Sourcing sowie ein effizientes Infrastruktur- und Partnermanagement aufzeigen.

„Auch in der Beschaffung und der IT ist die digitale Transformation in vollem Gange. Sie führt dazu, dass alte Strukturen aufgebrochen oder ersetzt werden“, betont BME-Hauptgeschäftsführer Dr. Silvius Grobosch. Vor diesem Hintergrund werde die IT-Sourcing 2019 allen Teilnehmern die notwendigen Innovationen, Strukturen und Arbeitsmethoden aufzeigen, um den Transformationsprozess unternehmensintern zielgerichtet zu forcieren und brachliegendes Geschäftspotenzial zukünftig bestmöglich ausschöpfen zu können.

Die IT-Sourcing – Einkauf meets IT wird seit 2015 von beiden Fachverbänden erfolgreich organisiert. Zur Auftaktveranstaltung vor vier Jahren kamen knapp 200 Besucher nach Hamburg. 2019 rechnen die Veranstalter mit einer ähnlichen Resonanz. Die Fachkonferenz hat sich seitdem zu einem jährlichen Treffpunkt für Einkäufer, IT-Fachverantwortliche und Dienstleister entwickelt. In der begleitenden Fachausstellung können sich die Teilnehmer über neue Tools und Anwendungen informieren und direkt mit den Lösungsanbietern in Kontakt treten.

„Ein besonderer Event – Einkäufer und IT-Experten auf einer Veranstaltung – bei dem es darum geht, die Welt aus beiden Sichten zu begreifen und so Lösungen für beide Abteilungen zu schaffen“, betont Heinz Schäffer, Leiter IT-Einkauf der W&W Service GmbH. Die Agenda habe einen sehr pragmatischen Ansatz und sei nicht „high sophisticated“, sondern praxistauglich und größtenteils praxiserprobt.

„Das IT-Sourcing ist immer komplexer geworden“, sagt Haluk Sagol, Associate Director bei der Inverto GmbH. Denn es gehe längst nicht mehr nur um die Anschaffung von Hard- und Software als Infrastruktur, sondern darum, die Voraussetzungen für weitere Digitalisierung zu schaffen und den Business-Erfolg maßgeblich mitzubestimmen. Einkäufer müssten sicherstellen, dass neu zu beschaffende Produkte und Services auch agil und zukunftsfähig sind. Hier bietee der IT-SOURCING-Kongress des BME wertvolle Lösungsansätze und Informationen.

Info und Anmeldung unter:

www.bme.de/it-sourcing


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Online Shopping

Security-Tipps für den Online-Einkauf

Die Black Friday und Cyber Monday Sales rücken immer näher, und auch Weihnachten steht bald vor der Tür. Cyberkriminelle suchen daher zunehmend nach Möglichkeiten, Transaktionen zu kompromittieren und Daten zu stehlen.
EU-Flagge

EU will zum «weltweiten Datenkontinent Nummer eins» werden

Die EU-Kommission will das Potenzial von Daten heben, die im Besitz von Unternehmen und öffentlichen Stellen sind oder die von Bürgern freiwillig zur Verfügung gestellt werden. Binnenmarkt-Kommissar Thierry Breton und Digitalkommissarin Margrethe Vestager…
Twitter

Twitter bringt Account-Verifizierung zurück

Die Mikroblogging-Plattform Twitter bringt ab Anfang 2021 Account-Verifizierungen zurück. Bestimmte User erhalten dann wieder Kennzeichnungen in Form eines Häkchens, was bedeutet, dass ihre Identität und ihre Tweets geprüft und verlässlich sind. Betroffen…
Deepfake

Social Web: Vier von zehn Usern teilen Deepfakes

Etwa vier von zehn der US-Social-Media-Nutzer, denen Deepfakes ein Begriff sind, haben schon einmal unwissentlich manipulierte Videos auf Plattformen wie Facebook geteilt. Einer von fünf trifft in sozialen Netzwerken regelmäßig auf solche Inhalte, jedoch…
eBay Kleinanzeigen

Bundeskartellamt gibt Übernahme von eBays Kleinanzeigensparte frei

Das Bundeskartellamt hat den Milliarden-Deal um die Übernahme der Anzeigensparte von eBay durch den norwegischen Online-Marktplatz Adevinta freigegeben. eBay Kleinanzeigen ist mit Abstand das größte Online-Kleinanzeigenportal in Deutschland.

Chinesische Hackergruppe bringt bei Angriffen neues Tool zum Einsatz

Proofpoint, Inc. hat jetzt eine Analyse zur chinesischen Hackergruppe TA416 in einem neuen Blog veröffentlicht. Demnach attackierten die Cyberkriminellen, die auch unter den Namen „Mustang Panda“ und „RedDelta“ bekannt sind, in jüngster Zeit insbesondere…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!