Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

LIVE2019
28.05.19 - 28.05.19
In Nürnberg

Online B2B Conference
04.06.19 - 05.06.19
In Holiday Inn Westpark, München

ACMP Competence Days Dortmund
04.06.19 - 04.06.19
In SIGNAL IDUNA PARK, 44139 Dortmund

Aachener ERP-Tage 2019
04.06.19 - 06.06.19
In Aachen

WeAreDevelopers
06.06.19 - 07.06.19
In Berlin, Messe CityCube

Anzeige

Anzeige

Google Play Store Quelle Dolphfyn Shutterstock 583178707 700

Bild: dolphfyn / Shutterstock.com

Check Point Software Technologies Ltd. (NASDAQ: CHKP), stellte Nachforschungen zu verschiedenen Apps im Google Play Store an. Zusammen mit Method Media Intelligence fanden die Sicherheitsforscher Schadprogramme hinter Anwendungen eines chinesischen Anbieters. 

Konkret handelt es sich um den Missbrauch der Zugriffsrechte, die Apps bei der Installation vom Nutzer verlangen und um betrügerische Werbeanzeigen, die eingeblendet wurden.

In mehreren Fällen versuchten die Apps ihre Verbindungen zum Entwickler, DO Global, zu verheimlichen und legten nicht offen, dass sie Daten sammelten und nach China sandten. Die Ergebnisse werfen auch Fragen auf, wie Google mit solchem Betrug in seinem Play Store umgeht.

Nach der Untersuchung jedenfalls entfernte Google sechs Apps des Entwicklers aus dem Reich der Mitte, mit dabei eine Selfie-App, die bereits 50 Millionen Mal heruntergeladen. Zusammen bringen die sechs Programme sogar 90 Millionen Downloads auf die Waage.

Die Nachforschung belegt, wie der Play Store von Google, von kriminellen Entwicklern immer wieder auf einige Zeit schadlos genutzt werden kann. Diese verbergen den Nutzern oft sehr einfach, wer sie tatsächlich sind und bieten Apps mit invasiven Berechtigungen an. Stimmt der Nutzer zu, dienen diese Berechtigungen zum Anzeigenbetrug und der gleichzeitigen Erfassung großer Mengen an Benutzerdaten.

www.checkpoint.com

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 90a9fe4345ab741cf267d250a12eb16f

Vernetztes Fahren: Europa darf nicht falsch abbiegen

Beim autonomen Fahren läuft Europa Gefahr, im Innovationswettbewerb hinter Asien und den…
Tb W190 H80 Crop Int 1c1965d216092af42ceaccae30e371d4

Micro Focus eröffnet Rechenzentrum in Deutschland

Micro Focus eröffnet in Frankfurt am Main ein Rechenzentrum. Unternehmen, die im EU-Raum…
Malware Alert

Anti-Malware-Markt ohne klare Nummer 1

Der Anti-Malware-Markt hat keine klare Nummer 1. Das geht aus Daten des Unternehmens…
Fake News

EU-Kommissarin gibt bei Fake News im Wahlkampf keine Entwarnung

Rund um die Europawahl sind bisher keine so groß angelegten Fake-News-Kampagnen wie einst…
Huawei

Neue Rückschläge für Huawei

Für Huawei wird die Luft durch US-Sanktionen dünner. Angeblich verliert der chinesische…
Virus Alert

Signifikanter Rückgang an verbreiteter Malware

Die Virenanalysten von Doctor Web konnten im April 2019 einen signifikanten Rückgang an…