Anzeige

Datenschutz

80 Prozent der IT-Experten sagen, dass strengere Datenschutzbestimmungen ihren Unternehmen zugutekommen. Doch nur 20 Prozent der Befragten sind zuversichtlich, dass sie die neuesten gesetzlichen Anforderungen erfüllen.

Commvault gab die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage bekannt, die beim Data Protection World Forum 2018 in London durchgeführt wurde. Die Befragung ergab spannende Ergebnisse: Vier von fünf (80 Prozent) der befragten Datenschutz- und IT-Experten sind der Ansicht, dass die Einhaltung von strengen Datenmanagement-Bestimmungen (wie der DSGVO) für ihr Unternehmen von langfristigem Nutzen sein wird. Allerdings hat momentan nur einer von fünf (20 Prozent) Befragten volles Vertrauen in die Einhaltung der Gesetze zur Verwaltung personenbezogener Daten in ihrem Unternehmen.

Die Experten wurden vor allem zum aktuellen Stand des regulatorischen Umfelds in Bezug auf Datenschutz befragt. Die wichtigsten Erkenntnisse sind:

  • Fast zwei Drittel (64 Prozent) der Befragten waren der Ansicht, dass die Einführung von datenschutzkonformen Praktiken oftmals an mangelnden Veränderungen von Prozessen und Kultur des Unternehmens scheitern. Diese seien meist größere Hindernisse als die technologischen Herausforderungen, wie beispielsweise Cloud-Migration, Integration von alten Systemen und Verwaltung unstrukturierter Daten.
     
  • Dennoch gaben rund vier von zehn (37 Prozent) Befragten an, dass sie mehr Datenregulierung begrüßen würden. Eine strengere Durchsetzung der Regulierungen würde langfristig zu einer besseren Umsetzung der Datenmanagement-Praktiken in ihren Unternehmen führen.
     
  • Fast jeder Fünfte (17 Prozent) forderte sogar, dass Verstöße gegen die aktuelle Regulierungspolitik strengere Strafen nach sich ziehen sollten. Diese wären notwendig, um die organisatorischen Veränderungen voranzutreiben.


„Die Einführung neuer Prozesse und einer neuen Kultur im Unternehmen sind wichtige Punkte, um datenschutzrechtlich konform agieren zu können. Jedoch muss auch sichergestellt werden, dass die relevanten Unternehmensdaten und Informationen schnell auffindbar sind. Nur wer den Überblick hat und behält, kann auch geltende Vorschriften einhalten, um Strafen zu vermeiden und das Vertrauen der Kunden sicherzustellen. Mit der Commvault-Plattform unterstützen wir Unternehmen in all diesen Aspekten“, erklärt Olaf Dünnweller, Area Vice President Sales EMEA Central und Geschäftsführer Commvault Deutschland.

www.commvault.de
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Hacker

Hacker überfällt 4280 Webseiten aus über 40 Ländern

Das Check Point Research Team hat einen Kriminellen überführt, der nicht für Geld, sondern aus sportlichem Anreiz 5000 Webseiten knacken wollte. Beinahe hätte er es geschafft.
Richterhammer

BGH-Urteil über voreingestellte Cookies

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass Internetnutzer dem Setzen von Cookies künftig häufiger aktiv zustimmen müssen. Eine voreingestellte Zustimmung zum Speichern der Daten auf Smartphones oder anderen Endgeräten ist nach dem Urteil der Richter…
Händeschütteln

Signavio und Deloitte schließen Partnerschaft

Eine globale Kooperation haben der Business-Transformation-Spezialist Signavio und Deloitte vereinbart. In enger Zusammenarbeit werden beide Unternehmen die weltweit steigende Nachfrage nach Lösungen und Services in den Bereichen Digitale Transformation,…
Firewall

FortiGate 4200F: Skalierbarkeit von Netzwerk-Firewalls

FortiGate 4200F basiert auf dem NP7, dem von Fortinet speziell entwickelten Netzwerkprozessor der siebten Generation. Sie ist das neueste Mitglied im Portfolio des Unternehmens an High-End-Netzwerk-Firewalls und integraler Bestandteil der Fortinet Security…
View

Neue webbasierte Multi-Format-Viewing-Software

Mit DocBridge Document Viewer lassen sich Dokumente beliebigen Umfangs anzeigen und in ihrer Darstellung beeinflussen etwa Drehen, Zoomen, gleichzeitiges Öffnen mehrerer Dokumente.
IT Team

Mit Neuqualifizierungen gegen IT-Engpässe

Der auf IT-Jobs spezialisierte Ausbildungs- und Trainings- Dienstleister AW Academy hat ein Umschulungs-Programm gelauncht, das es Unternehmen ermöglicht, vakante IT-Stellen mit Mitarbeitern zu besetzen, die in ihrer ursprünglichen Funktion nicht mehr…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!