VERANSTALTUNGEN

Developer Week 2018
25.06.18 - 28.06.18
In Nürnberg

XaaS Evolution 2018
01.07.18 - 03.07.18
In H4 Hotel Berlin Alexanderplatz

IT kessel.18
11.07.18 - 11.07.18
In Reithaus Ludwigsburg

2. Jahrestagung Cyber Security Berlin
11.09.18 - 12.09.18
In Berlin

DILK 2018
17.09.18 - 19.09.18
In Düsseldorf

Trojaner

Sicherheitsforscher haben eine neue Android-Malware entdeckt, die in der Lage ist, Daten aus den Instant Messaging Clients von Mobiltelefonen zu stehlen.

Dazu ein kurzer Kommentar von Marta Janus, Sicherheitsanalystin beim Spezialisten für KI-getriebene Sicherheitslösungen, Cylance:

„Cyberkriminelle sind in erster Linie an der Art von Daten interessiert, die sich möglichst schnell und leicht zu Geld machen lassen. Informationen und Fotos, die man mit Freunden über Instant Messaging-Dienste teilt, enthalten nicht selten Material, das für bestimmte Institutionen genauso interessant ist wie für potentielle Arbeitgeber. Entwendete Daten und Informationen aus gestohlenen Unterhaltungen können im Rahmen von Blackmailing-Kampagnen eingesetzt oder an Werbetreibende und Versicherungen verlauft werden. Instant Messaging wird aber auch im professionellen Bereich für den Austausch von Informationen verwendet. Diese Dialoge enthalten potenziell sensible Geschäftsdaten wie Zeitpläne, Anmeldeinformationen und eine Vielzahl von Dokumenten anhand derer die Angreifer sich ein wesentlich genaueres Bild vom anvisierten Zielunternehmen und seinen Arbeitsprozessen machen können. Das wiederum hilft den Angreifern dabei, den erfolgversprechendsten (und sichersten) Weg ins Netzwerkinnere ausfindig zu machen.

Sicherheitstechnisch sollte man Mobiltelefone nicht anders betrachten als einen Computer. Das heißt, eine Anti-Malware-Lösung für mobile Anwendungen einsetzen und sämtliche Software regelmässig aktualisieren. Um das Risiko grundsätzlich zu senken, sollten Anwender darauf verzichten, Applikationen aus unbekannten Quellen zu installieren (zum Beispiel Apps, die nicht aus dem Google Play Store stammen) und jeder sollte sehr vorsichtig damit sein Berechtigungen für nicht vertrauenswürdige Apps zuzulassen.“ 

www.cylance.com
 

GRID LIST
KI

DSGVO-Panik kurbelt Innovation in KI-Branche an

Die Einführung der in der EU seit dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutz-Grundverordnung…
Karl Markgraf

TeamViewer ernennt Karl Markgraf als CIO

TeamViewer, globaler Anbieter von Software für IoT, digitale Vernetzung, Monitoring,…
Smart City Wifi

Ohne WLAN keine digitale Zukunft

Nie wieder begrenztes Datenvolumen dank stadtweiter WLAN-Infrastruktur und intelligente…
Bitcoin

Schweizer BIZ übt massive Kritik an Bitcoin und Co

Bitcoin-Miner verbrauchen etwa so viel Strom wie die ganze Schweiz, während die…
Tb W190 H80 Crop Int 5e8f271ed403f7992181a3d61f2165e9

ForgeRock ernennt Francis Rosch zum neuen CEO

ForgeRock, ernennt Fran (Francis) Rosch zum neuen Chief Executive Officer (CEO). Interim…
Tb W190 H80 Crop Int 0184cdf304156a416edebeeaf54b96f6

Kevin Isaac ist Chief Revenue Officer bei Forcepoint

Forcepoint, Anbieter von Cyber-Security-Lösungen, ernennt Kevin Isaac zum Chief Revenue…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security