Anzeige

Ein Bankenkonsortium unter Führung der Mizuho Financial Group und Japan Post Bank will mit der "J Coin" eine neue digitale Währung einführen. Dafür hat sich die Gruppe die Unterstützung der japanischen Zentralbank und von Regulatoren gesichert. 

Die an den Yen gebundene Währung soll einerseits die Bargeldabhängigkeit der Japaner senken, andererseits Kartengebühren sparen. Der Start soll noch vor dem Beginn der Olympischen Spiele 2020 in Tokio erfolgen.

Einfach bargeldlos

"Ich denke, dieses elektronische Geld hat Karten einiges voraus, denn bei der Nutzung einer Karte zahlen die Shops eine gewisse Gebühr", meint Yasuhiro Sato, Präsident und CEO der Mizuho Financial Group, gegenüber der "Financial Times". Denn die J Coin soll für den Handel gebührenfrei sein. Die Banken profitieren stattdessen davon, dass sie mehr Daten über das Kaufverhalten der Nutzer sammeln. Geplant ist, dass User einfach per Smartphone-App QR-Codes in Geschäften scannen, um das digitale Geld zu nutzen.

Zudem soll die J Coin helfen, Japaner vom Bargeld zu entwöhnen. Denn derzeit erfolgen in Japan nach Wert 70 Prozent aller Transaktionen mit Bargeld. Das ist mehr als doppelt so viel wie der Schnitt in entwickelten Ländern (30 Prozent). Im Gegensatz zu wild fluktuierenden Kryptowährungen wie dem Bitcoin, bietet die J Coin dazu auch Wertsicherheit, sie wird eins zu eins an den Yen gebunden.

Gemeinsam stärker

Die J Coin soll auch als Gegenmodell zum mobilen Bezahldienst des chinesischen Handelsriesen Alibaba dienen, der vor kurzem in Japan gestartet ist. Noch stärker wäre die J Coin dabei, wenn Japans Bankensektor an einem Strang ziehen würde. Daher gab es bereits Gespräche des J-Coin-Konsortiums mit der Mitsubishi UFJ Financial Group über einen möglichen Beitritt. Denn bislang arbeitet diese an einer eigenen, auf der Blockchain-Technologie basierenden digitalen Währung, der MUFG Coin. Interne Tests dazu sind bereits gestartet.

www.pressetext.com


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Internet_Nutzung

Jugendliche verbringen immer mehr Zeit im Netz

Im Corona-Jahr 2020 haben die Jugendlichen in Deutschland deutlich mehr Zeit mit digitalen Unterhaltungsmedien verbracht.
Youtube

YouTube warnt User vor Hass-Kommentaren

YouTube will Anwender künftig warnen, wenn diese einen verletzenden oder anstößigen Kommentar posten.
Quantencomputer

Quantensicherheit made in Germany

Die kryptographische Absicherung der kritischen Infrastruktur Deutschlands, sensibler Daten in Unternehmen oder des weltweiten Zahlungsverkehrs gegen Angriffe von außen bekommt in unserer zunehmend vernetzten und digitalisierten Welt einen immer höheren…
Handschlag

Amadeus baut Partnerschaft mit Couchbase weiter aus

Amadeus hat seine Partnerschaft mit Couchbase, dem Entwickler einer Multi-Cloud-To-Edge-NoSQL-Datenbank, verstärkt.
Weihnachten Shopping

Weihnachtsvorbereitungen: Die Folgen von COVID-19 auf das Kaufverhalten

Weihnachten wird dieses Jahr anders als sonst. Fast ein Drittel der Verbraucher in Deutschland (32,9%) geben an, dieses Jahr für Freunde und Verwandte keine Weihnachtsgeschenke zu besorgen, wie eine Emarsys Google-Umfrage unter 1000 deutschen Verbrauchern…
Black Friday

Black Friday 2020 bricht Rekorde

Am Black Friday 2020 hat der Online-Handel in Deutschland 40 Prozent mehr Transaktionen verzeichnet als am selben Tag 2019.1 Bereits 2019 war an diesem Tag ein Wachstum von 60% gegenüber dem Vorjahr zu beobachten.

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!