IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Auf der Hackers Challenge 2017 demonstrieren Radware und Cisco Sicherheitsverantwortlichen aus mittleren und großen Unternehmen live, wie findige Hacker agieren, um bestehende Sicherheitssysteme zu überwinden.

Anders als bei klassischen Live-Vorführungen geht es hier nicht um die Ausnutzung bekannter Schwachstellen von Applikationen oder Betriebssystemen. Teilnehmer erfahren vielmehr aus erster Hand, welche Techniken Hacker einsetzen, um Schwachstellen von Security Tools und Sicherheitsarchitekturen zu identifizieren, mit welchen Strategien und Werkzeugen sie versuchen, diese auszunutzen, und welche Spuren sie dabei hinterlassen.

Für Spannung ist dabei gesorgt, denn die Hacker treten ohne jede Vorbereitung oder Absprachen auf offener Bühne gegeneinander an, um innerhalb eines vorgegebenen Szenarios möglichst viele Punkte zu sammeln. Dabei setzen sie ihre eigenen Geräte, Techniken und Tools ein, so dass die Zuschauer ein breites Spektrum an Vorgehensweisen kennenlernen. Teilnehmer können alle Aktionen der Hacker auf großen Bildschirmen verfolgen, während ein fachkundiger Moderator die verschiedenen Angriffe live kommentiert.

Die Hackers Challenge findet am 22. Juni zwischen 10 und 16 Uhr in München statt. Die Teilnahme soll kostenlos sein. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung zur Hackers Challenge 2017 www.hackers-challenge.com/de. Dort gibt es auch weitere Informationen zur Veranstaltung.

www.radware.com
 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet