Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

AUTOMATE IT 2017
28.09.17 - 28.09.17
In Darmstadt

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

3. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.17 - 17.10.17
In Esslingen

Transformation World
19.10.17 - 20.10.17
In Heidelberg

Planview und das Private-Equity-Unternehmen Thoma Bravo haben bekanntgegeben, dass Thoma Bravo mit Insight Venture Partners eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Planview abgeschlossen hat. 

Thoma Bravo wird nach dem Abschluss der Transaktion die neue Mehrheitsaktionärin von Planview, während Insight Venture Partners sein ursprüngliches Investitionskapital aus dem Jahr 2014 beibehält.

„Planview befindet sich auf dem Weg, den Markt sowie den Mehrwert, den wir unseren Kunden bieten können, neu zu definieren“, sagt Greg Gilmore, CEO von Planview. „Wir sehen WRM als einen übergreifenden Lösungsansatz, mit dem wir unser Know-how in den Bereichen Projektportfolio-Management (PPM), Collaborative Work Management (CWM) sowie Enterprise Architecture (EA) nutzen. und auf eine neue Weise zusammenbringen können, so dass wir ein breiteres Spektrum an Kunden adressieren, die den Bedarf haben, ihre Strategien umsetzen zu müssen – wobei das Spektrum von Teams bis hin zu ganzen Unternehmen reicht. Auf die Zusammenarbeit mit Thoma Bravo freuen wir uns, weil sie unser starkes Engagement teilen, diese strategischen Vision weiter umzusetzen, die Innovationen weiter voranzutreiben und unsere weltweite Führungsposition in diesem aufstrebenden Markt auszubauen.“

„Wir sind begeistert, dass Planview nun zu unserem Portfolio an Unternehmen gehört und wir die Gelegenheit haben, eng mit dem Planview-Team zusammenzuarbeiten und dabei unser Know-how auf dem Gebiet Technologie und strategisches Wachstum einzubringen. Es ist etwas Besonderes, mit einem Unternehmen zusammenzuarbeiten, das solch eine klare Vision hat und sich in einer entscheidenden Phase befindet, während die Branche im Umbruch ist“, sagt Holden Spaht, Managing Partner bei Thoma Bravo. „Planview hat seine Mitbewerber auf dem Markt sowohl im Hinblick auf operative Umsetzung als auch hinsichtlich Innovation weit übertroffen. Wir freuen uns darauf, den weiteren Erfolg von Planview beschleunigen und fördern zu dürfen.“

„Es war ein Privileg, mit dem Führungsteam rund um Greg Gilmore zu arbeiten, während sie Planview zum Marktführer in ihrer Branche gemacht haben“, sagt Peter Sobiloff, Managing Director von Insight Venture Partners. „Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer Geschäftsbeziehung und die Partnerschaft mit dem Team von Thoma Bravo in dieser Wachstumsphase.“

Die Transaktion, die den üblichen Abschlussbedingungen unterliegt, wird voraussichtlich im ersten Quartal 2017 vollzogen. William Blair ist während der Transaktion als exklusiver Finanzberater für Insight Venture Partners und Planview tätig. Weitere Details wurden nicht bekannt gegeben.

 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet