IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

ZTE, international Anbieter von Lösungen für die Telekommunikationsbranche sowie für Unternehmens- und Privatkunden im Bereich mobiles Internet, hat seine Mitgliedschaft in der 5G Automotive Association (5GAA) bekannt gegeben. 

Komplettes Ökosystem für das Smart Internet of Vehicles

Die 5GAA ist eine branchenübergreifende Vereinigung, die im September 2016 von Unternehmen aus den Bereichen Telekommunikation und Automobiltechnik gegründet wurde. Sie entwickelt, testet und fördert Telekommunikationslösungen, unterstützt die Standardisierung und beschleunigt die kommerzielle Verfügbarkeit sowie die globale Marktdurchdringung. Dadurch sollen Lösungen für die Anforderungen der Gesellschaft an vernetzte Mobilität und Sicherheit im Straßenverkehr gefunden werden, mit Anwendungen wie vernetzten automatisierten Fahrsystemen, dem flächendeckenden Zugriff auf Services und der Integration in Smart Cities und intelligente Verkehrssysteme. Die Mitglieder der 5GAA sind Autohersteller, Telecom-Betreiber, Anbieter von Infrastruktur für die Telekommunikation, Chiphersteller und Fahrzeugkomponenten-Zulieferer und verkörpern ein komplettes Ökosystem für das Smart Internet of Vehicles.

www.zte-deutschland.de

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet