Anzeige

Chester WisniewskiImmer gegen Ende eines alten oder zu Beginn eines neuen Jahres gibt es die Voraussagen, auch so genannten „Threat Predictions“, „Threat Reports“ oder „Threat Trends“ der Sicherheitssoftware-Unternehmen und anderer Experten zu den drohenden Gefahren im kommenden Jahr. Ein Kommentar von Chester Wisniewski, Senior Security Advisor bei Sophos.

Dies ist eine wichtige und notwendige Einschätzung von Spezialistenseite, die tatsächlich einen wichtigen Aufschluss darüber gibt, wohin sich die „Gegenseite“, also die Cyberkriminalität entwickelt. Das heißt, welche Schwerpunkte sie vermutlich setzt und womit sie womöglich auf neuem Wege Geld machen will. Natürlich wird auch Sophos wieder seine Einschätzung über die Cybergefahren für das nächste Jahr abgeben. Doch vieles, was da oftmals spektakulär angekündigt wird, hat oft wenig mit der Realität in Unternehmen zu tun.

Denn auf die Frage „Was ist die größte Cybergefahr im nächsten Jahr?“ gibt es nur eine Antwort: Zu 99 Prozent besteht die Arbeit der IT-Sicherheit in Unternehmen aus daily business. Security-Anbieter, Journalisten und Experten bemühen natürlich gern die Angst vor dem drohenden möglichen Zero-Day-Angriff oder davor, dass Regierung XY sich in die Kommunikationsdaten unbescholtener Bürger eines anderen Landes hacken könnte. Die Wahrheit ist aber, dass die meisten Unternehmen es – wie immer – mit den alltäglichen Gefahren zu tun haben werden: mit Cyber-Gangstern, die Passwörter stehlen, mit ins Unternehmensnetz geschleuster erpresserischer Ransomware oder auch mit unzähligen Versuchen Menschen auf falsche Links zu locken.

Ich rate deshalb allen Unternehmen, sich vor allem auf die notwendige Basisarbeit in der IT-Sicherheit zu besinnen, um die täglichen Bedrohungen abzuwehren – am besten natürlich alle. Wer hierbei wirklich konsequent und Effizient vorgeht, der hat die nötige Zeit übrig, um sich auch mit Elite-Hackern, mit Regierungsspionen oder anderen spektakulären Cyber-Gefahren auseinanderzusetzen.

www.sophos.de

 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

DDoS

DDoS-Attacken in Q4 2019 gegenüber Vorjahr fast verdoppelt

Die Anzahl der durch Kaspersky DDoS Protection blockierten Angriffe im vierten Quartal 2018 macht nur 56 Prozent der im selben Quartal 2019 entdeckten und blockierten Angriffe aus. Mehr als ein Viertel (27,65 Prozent) der Attacken fand dabei am Wochenende…
Offenes Schloss

IT-Schwachstellen nehmen weiter zu und es ist keine Lösung in Sicht

Um kontinuierlich neue Sicherheitslücken ausfindig zu machen, verwenden Sicherheitsunternehmen häufig interne Softwarelösungen, die Informationen aus verschiedenen Datenquellen wie Schwachstellendatenbanken, Newslettern, Foren, sozialen Medien und mehr…
Apps Digital

Apps treiben digitalen Wandel in Europa voran

Gemäß der sechsten Ausgabe des „State of Application Services“ (SOAS) Reports haben 91 Prozent der befragten Unternehmen der EMEA-Region explizite Pläne für die digitale Transformation in Arbeit. Im Vergleich dazu sind es 84 Prozent in den USA und 82 Prozent…
DDoS

DDoS-Report: Steigende Komplexität und Volumen der Attacken

Der Anteil komplexer Multivektor-Attacken ist auf 65 % gestiegen, der größte abgewehrte Angriff erreichte ein Maximum von 724 Gbps, so der Bericht der IT-Sicherheitsexperten.
Businessman Kämpfer

Was ist der beste Schutz vor Sabotage, Diebstahl oder Spionage?

Die deutsche Wirtschaft ist sich einig: Wenn es künftig um den Schutz vor Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage geht, braucht es vor allem qualifizierte IT-Sicherheitsspezialisten. Praktisch alle Unternehmen (99 Prozent) sehen dies als geeignete…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!