IT-Sicherheit in Produktion und Technik
12.09.17 - 13.09.17
In Berlin

Be CIO: IT Management im digitalen Wandel
13.09.17 - 13.09.17
In Köln

IBC 2017
14.09.17 - 18.09.17
In Amsterdam

Orbit IT-Forum: Auf dem Weg zum Arbeitsplatz der Zukunft
27.09.17 - 27.09.17
In Leverkusen

it-sa 2017
10.10.17 - 12.10.17
In Nürnberg

Alexander Kehl Centrify gibt heute bekannt, dass Alexander Kehl als Regional Sales Manager für DACH and Eastern Europe für Centrify tätig ist.

Alexander Kehl verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche und bringt weitreichende Expertise im Vertrieb aus seinen Engagements bei Softwareherstellern mit. Er war unter anderem bei Novell, BMC Software, Platespin, Dell Software oder RES Software in unterschiedlichen Sales-Management-Positionen tätig.

„Centrify besetzt mit seinen Lösungen Schlüsselpositionen der IT-Sicherheit von Heute und Morgen“, sagt Alexander Kehl. „Centrify ist derzeit der einzige Anbieter, der Privileged Identity Management as-a-Service und Identity Management as-a-Service anbietet. Das hat mich überzeugt, mich bei Centrify einzubringen.“

Vor seinem Einstieg bei Centrify arbeitete Alexander Kehl bei SMS Passcode. Dort und bei Vasco Data Security, beides Lösungsanbieter im Produktbereich Authentifizierung, war er als Regional Sales Manager für den Auf- und Ausbau des Partnerkanals und des Direct-Touch-Vertriebs in der DACH-Region verantwortlich. Daher kennt er die Bedürfnisse der Fachhändler und Distributoren genau und bringt gute Kontakte zu Unternehmenskunden mit.

„Wir freuen uns sehr, Alexander Kehl an Bord zu haben“, sagt Michael Neumayr, Regional Sales Director Zentraleuropa bei Centrify. „Dank seiner weitreichenden Expertise ist er eine große Bereicherung für Centrify. Er war bereits für etliche Software-Hersteller tätig und hat daher exzellente Marktkenntnisse.“

www.centrify.com/de
 

Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet