VERANSTALTUNGEN

Panda Security: IT Security Breakfast
26.10.18 - 26.10.18
In Spanischen Botschaft in Berlin

Transformation World 2018
07.11.18 - 08.11.18
In Print Media Academy, Heidelberg

DIGITAL FUTUREcongress
08.11.18 - 08.11.18
In Congress Center Essen

Data Driven Business Konferenz
13.11.18 - 14.11.18
In Berlin

OMX 2018
22.11.18 - 22.11.18
In Salzburg, Österreich

Der „Gartner Magic Quadrant für Backup- und Recovery-Software für Rechenzentren“ dient zahlreichen Unternehmen als Entscheidungshilfe bei der Auswahl von Lösungen für Backup und Wiederherstellung. Nun ist die deutsche Version des Reports auf der Webseite von Commvault erhältlich, dem Unternehmen, das der Magic Quadrant zum sechsten Mal in Folge als führend auszeichnete.

Commvault hat sich auch in diesem Jahr wieder an der Spitze des Gartner-Reports positioniert, weil das Unternehmen zeitgemäße Lösungskonzepte für aktuelle Anforderungen liefert. Eine skalierbare Programmierung aus einem Guss, umfassender Support für die Cloud-Bereitstellung und der umfassendste Support für Storage-Hardware-Plattformen waren nur einige der Gründe für die Auszeichnung. Damit hat Commvault sich mit der „Vollständigkeit der Vision" ("completeness of vision") und seiner „Umsetzungsfähigkeit" ("execution") deutlich an erster Stelle platziert.

In seiner Einschätzung zur Marktentwicklung geht der Bericht davon aus, dass sich sowohl Backup und Recovery als auch die Kundenanforderungen daran rasant wandeln werden. Im Jahr 2020 werden laut Gartner 30 Prozent der Unternehmen Backup für mehr Aufgaben als ausschließlich zur operativen Recovery einsetzen (sondern beispielsweise auch für Disaster-Recovery, Tests/Entwicklung, DevOps, etc.). Anfang 2016 traf dies nur auf 10 Prozent zu. Bis 2018 wird sich gemäß Gartner die Zahl der Unternehmen, welche die Cloud als Backup-Ort einsetzen, von 11 Prozent (Anfang 2016) auf 22 Prozent verdoppeln.

Der diesjährige „Gartner Magic Quadrant für Backup- und Recovery-Software für Rechenzentren“ unterlag einem geänderten Fokus als der Vorgänger „Magic Quadrant für Enterprise Backup Software und integrierte Appliances“, der zuletzt im Juni 2015 erschien. Die Umbenennung des Magic Quadrant und die überarbeiteten Marktkriterien waren eine Reaktion auf die Anfragen der Gartner-Kunden. Diese wünschten, dass der Report sich stärker auf Backup- und Recovery-Software für Unternehmen des gehobenen Mittelstands und Großunternehmen fokussieren sollte.

Der Bericht sollte hier kostenlos zum Download stehen www.commvault.com/gartner.de

GRID LIST
Delete App

App-Löschung schützt vor Überwachung nicht

Entwickler können mit Tools von Drittanbietern Nutzer ausfindig machen, auch wenn diese…
Blockchain

Deutschland braucht die Bundesblockchain

Die Blockchain-Technologie hat das Potenzial, die Verwaltung nachhaltig zu verändern:…
HTTPS

HTTPS-Fokus auf Googles neuer Top Level Domain .app

Der Suchmaschinenriese Google hat bekannt gegeben, dass die Top-Level-Domain (TLD) .app…
Abmahnung

DSGVO - Rechtsunsicherheit: Abmahnung durch Mitbewerber?

Nach Ansicht des Landgerichts (LG) Bonn fallen Verstöße gegen die DSGVO nicht in den…
Tb W190 H80 Crop Int F116cadcb6bc638e3f27ae053f0a85f4

Virtual Solution schließt sich der AppConfig Community an

Virtual Solution hat sich der AppConfig Community angeschlossen; damit kann das…
Hacker Security Breach

Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen 2018 auf Rekordniveau

Die Zahl der Sicherheitsvorfälle im Finanzwesen ist 2018 auf ein Rekordniveau gestiegen.…
Smarte News aus der IT-Welt