Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

Rolls-Royce und Microsoft kündigen strategische Partnerschaft anRolls-Royce, EnBW, ZF Friedrichshafen und IAV zeigen bei Microsoft auf der Hannover Messe das intelligente Verkehrswesen der Zukunft. (Fotoquelle: Microsoft)

Am Montag haben Rolls-Royce und Microsoft im Rahmen der Hannover Messe eine strategische Partnerschaft angekündigt: Rolls-Royce integriert künftig die Azure IoT Suite und Cortana Intelligence Suite in seine Service-Angebote, um durch die laufende Nutzung von Leistungsdaten Wartung und Support der Triebwerke zu optimieren. Einer der Schlüsselfaktoren für die Optimierung der Services im Rahmen des Wartungsdienst TotalCare ist die laufende Beobachtung von Zuständen und Anomalien beim Betrieb der Motoren. Die Daten helfen den Fluggesellschaften, Wartungsarbeiten vorausschauend zu planen. Im Idealfall können Airlines so die Kosten für Wartung und Reparaturen pro Jahr um mehrere Millionen US-Dollar senken.

Auf der Hannover Messe zeigen Rolls-Royce und Microsoft am Stand C40 in Halle 7, wie Cloud-Technologien Airlines helfen, die gewonnenen Erkenntnisse über die Leistungsdaten der Turbinen, aber auch Informationen der Flugsicherungsdienste über aktuelle Routeneinschränkungen auszuwerten und für die Planung von Wartungszyklen der Triebwerke zu nutzen.

SM!GHT: Multifunktionale Straßenlaterne misst Umweltdaten und bringt WLAN und Strom für E-Mobilität

Um die produktive Nutzung von Daten geht es auch bei der intelligenten Straßenlaterne SM!GHT, die der baden-württembergische Energieversorger EnBW am Microsoft-Stand präsentiert. Die Laterne sorgt nicht nur für Licht, sondern dient auch als Ladestation für Elektrofahrzeuge sowie WLAN-Hotspot. Darüber hinaus erhebt SM!GHT wichtige Daten für die Verbesserung der Umwelt- und Verkehrssituation. Für die Übermittlung und Auswertung der Umweltdaten in Echtzeit setzt EnBW ebenfalls auf Cloud-Technologien von Microsoft, darunter Azure Stream Analytics und Azure Machine Learning.

ZF Friedrichshafen: Intelligente Vernetzung mit dem Internet der Dinge

ZF Services zeigt mit openmatics eine intelligente Connectivity-Lösung: Das Unternehmen nutzt Sensoren mit Azure IoT Hub, damit Kunden beispielsweise ihre Frachtsendungen besser überwachen können. Zu sehen ist die Lösung ebenfalls am Microsoft-Stand C40 in Halle 7.

IAV: Schlaue Autos – auch für Fußgänger

IAV, ein führender Engineering-Partner der Automobilindustrie, verwendet Windows 10 Continuum für die direkte Übertragung von Daten, Diensten und Apps an Fahrzeuge über die Mobilgeräte, die Fahrer bereits nutzen. Von den Fahrzeuglösungen profitieren auch Nicht-Autofahrer: IAV und Microsoft präsentieren ein Konzept auf Basis der Azure IoT Suite und Cortana Intelligence Suite, das die Sicherheit von Fußgängern mit Hilfe von Wearables im Straßenverkehr erhöht: Die Geräte senden ihre Positionen an Verkehrsampeln, die wiederum mit einem cloudbasierten Azure-Dienst verbunden sind. Autofahrer werden dann über die Position der Fußgänger informiert, auch wenn die Fahrer die Personen nicht sehen können. Auch diese Lösung wird am Microsoft-Stand gezeigt.

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 89b869589528c3a925de2b898337be96

Omnitracker Version 11.1.0

Die neue Version 11.1.0 bietet eine Mischung aus neuen Features und zahlreichen…
Tb W190 H80 Crop Int 674d73ccb7181ea925e120545f84d683

Panasonic und Trend Micro entwickeln IT-Sicherheitslösung für Connected Cars

Panasonic und Trend Micro geben die Zusammenarbeit zur gemeinsamen Entwicklung einer…
Tb W190 H80 Crop Int 7e877e51241f566cfeeeb944fd074079

BITMi unterstützt Petition zur Ernennung eines Digitalministers

Bereits in seinem Positionspapier Digitaler Mittelstand 2020 fordert der Bundesverband…
Tb W190 H80 Crop Int Db774af6a378d815ca2da9d789e0b4ba

Byton verkündet Partnerschaft mit Aurora

Byton gab seine Partnerschaft mit Aurora bekannt. Die Partnerschaft unterstützt autonomes…
Tb W190 H80 Crop Int A7549ed974a1f9587ec42bde92b23434

Neuer Beirat der Data Center Group

Gerhard Sundt wurde im Dezember zum neuen Beirat der Data Center Group berufen. Der…
Tb W190 H80 Crop Int Ca6b8476087df15e1d48a51cbd3557d6

NTT Security und ThreatQuotient kooperieren

NTT Security und ThreatQuotient haben eine Kooperation vereinbart, um ihr Angebot rund um…
Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security