Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

Plutex Business-Frühstück
08.03.19 - 08.03.19
In Hermann-Ritter-Str. 108, 28197 Bremen

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

ELO Solution Day Hannover
13.03.19 - 13.03.19
In Schloss Herrenhausen, Hannover

Anzeige

Anzeige

Zu seinem zwanzigsten Jubiläum hat sich der mitgliederstärkste Verband der Internetwirtschaft in Europa umbenannt: Aus dem Vereinsnamen wir das Wort „deutschen“ gestrichen; ab sofort heißt er offiziell „eco – Verband der Internetwirtschaft e. V.“. 

Damit reagiert der Verband auf die Globalisierung der Internetwirtschaft, die weltweiten Vereins- und Geschäftsbeziehungen und das kontinuierliche Wachstum an internationalen Mitgliedsunternehmen.

Mit rasanter Geschwindigkeit hat sich die Internetwirtschaft in den letzten zwanzig Jahren verändert. Unternehmen operieren noch stärker global und auch eco agiert viel intensiver auf internationalen Märkten. Der Verband erweitert und pflegt stetig seine weltweiten Vereins- und Geschäftsbeziehungen und verzeichnet damit ein kontinuierliches Wachstum an internationalen Mitgliedsunternehmen. Dazu kommen internationale Produkte und Dienstleistungen, die verstärkt nachgefragt und angeboten werden.

Gründung mit Fokus auf den deutschen Markt

eco wurde 1995 gegründet. Zu diesem Zeitpunkt lag der Fokus der Vereinsaktivitäten auf dem deutschen Markt und Unternehmen mit Sitz in Deutschland. Dies hat sich in zwei Jahrzehnten wesentlich verändert. „Zwanzig Jahre nach seiner Gründung steht die Stimme von eco heute für eine freie, prosperierende und international agierende Internetwirtschaft. Diese lässt sich nicht auf nationale Märkte beschränken,“ erklärt eco Geschäftsführer und Mitgründer Harald A. Summa. „Die Entwicklung der modernen Internetwirtschaft kennt keine nationalen geographischen Grenzen. Das drücken wir jetzt auch mit unserem angepassten Vereinsnamen aus. Selbstverständlich bleibt eco der Vertreter der deutschen Internetwirtschaft und beteiligt sich an der Gestaltung der hiesigen Voraussetzungen für eine florierende Wirtschaft. Gleichzeitig nehmen die Aktivitäten in globalen Verbänden und Gremien zu. Wir wollen auch international das Internet gestalten.“ Die entsprechende Eintragung im Vereinsregister ist erfolgt.

Inzwischen ist eco mit mehr als 800 Mitgliedsunternehmen der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa.

GRID LIST
Behörden

E-Government kommt in Deutschland nur langsam voran

57 Prozent der Deutschen nutzen laut Eurostat das Internet zur Interaktion mit…
Fake News

Social Media: Nutzer unter 20 und über 50 glauben Fake News

Menschen unter 20 und über 50 Jahren glauben eher Fake News in sozialen Medien und geben…
Enterprise Security Concept

CyberTrace: Tool zur Integration von Bedrohungsdaten-Feeds

Kaspersky Lab stellt mit CyberTrace ein kostenfreies Tool zur Fusion und Analyse von…
Businessman

Hans Nipshagen wird Head of EMEA Channels and Alliances bei Akamai

Akamai hat die Ernennung von Hans Nipshagen zum Head of EMEA Channels and Alliances…
Samsung Galaxy Fold

Smartphone und Tablet in einem - Das neue Samsung Galaxy Fold

„Die Zukunft entfaltet sich“, so könnte man das Motto des neuen Galxy Fold beschreiben.…
Craig Charlton

SugarCRM ernennt Craig Charlton zum neuen CEO

SugarCRM Inc., das mit seinen Lösungen Unternehmen hilft, bessere Geschäftsbeziehungen…
Smarte News aus der IT-Welt