Anzeige

Künstliche Intelligenz

Ausgestattet mit Künstlicher Intelligenz (KI) können Maschinen wahrnehmen, entscheiden, handeln und auch lernen.
Roboter

Um unstrukturierte Informationen verarbeiten und Entscheidungen auf der Grundlage komplexer, unstrukturierter Eingaben treffen zu können, bedarf es eines intelligenten, selbstlernenden, kognitiven Automatisierungstools: der Cognitive Process Automation. CPA ist die Kombination aus RPA und KI-Tools wie OCR und NLP.

KI Security

Künstliche Intelligenz (KI) oder maschinelles Lernen (ML) sind mittlerweile zu Unterscheidungsmerkmalen geworden, die ein Indikator sein können, ob ein Sicherheitsanbieter mit den neuen Technologien Schritt zu halten vermag.

Uhr Frau

Mit seinem Urteil vom 14. Mai 2019 zwingt der Europäische Gerichtshof (EuGH) die Unternehmen in der EU, Arbeitszeiten und Pausen ihrer Angestellten künftig systematisch zu erfassen. Die Mitgliedsstaaten der Europäischen Union sind angewiesen, entsprechende Gesetze dafür zu schaffen.

Anzeige

Anzeige

Prävention, Angriffserkennung und Threat Hunting

Eine Plattformerweiterung bietet Prävention, Angriffserkennung und Threat Hunting für Container und Cloud-Infrastrukturen. Die neueste Generation der Server- und Workload-Protection von SentinelOne bietet ab sofort ein Produkt, das speziell für den Schutz von Containern, einschließlich verwalteter und nicht-verwalteter Kubernetes-Systeme, entwickelt wurde.

KI und maschinelles Lernen

Prioritäten setzen: Daten sind das höchste Gut eines Unternehmens – und müssen bestmöglich vor Schadsoftware und unberechtigtem Zugriff geschützt werden. 

Security Businessman Lupe

Ransomware hat sich weitestgehend aus den Schlagzeilen verabschiedet, richtet aber weiterhin Schäden an. Die Reederei Maersk berichtete von 250 bis 300 Millionen US-Dollar Schaden durch den Ausbruch von NotPetya. Norsk Hydro kostete der Ransomware-Angriff vor wenigen Wochen rund 40 Millionen Dollar.

Meeting

Welche Aufgaben können KI-Technologien in Meetings übernehmen, um Mitarbeiter zu entlasten und mehr Raum für Ideen zu schaffen? Logmein nennt drei Gründe, warum künstliche Intelligenz kreative Teamarbeit fördert.

Studien - Künstliche Intelligenz

KI und Mensch

Ethik ist bei Künstlicher Intelligenz entscheidend für Vertrauen

Ethische Grundsätze gewinnen für das Vertrauen der Öffentlichkeit in die Künstliche Intelligenz (KI) eine immer bedeutendere Rolle. 62 Prozent der befragten Verbraucher vertrauen Unternehmen mehr, wenn KI-basierte Interaktionen als ethisch wahrgenommen werden.
Künstliche Intelligenz

Startups setzen auf Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz ist die wichtigste neue Technologie für deutsche Startups. Bereits mehr als jedes dritte Startup (39 Prozent) nutzt KI – und in Kürze könnte sich die Zahl sogar noch verdoppeln.
KI

Verbraucher trauen KI nicht, weil Empathie fehlt

Pegasystems hat Verbraucher auf der ganzen Welt gefragt, wie wichtig ihnen Moral, Empathie und ethisches Verhalten im Geschäftsleben sind. Was trauen die Verbraucher Künstlicher Intelligenz (KI) in diesem Kontext zu? Das Ergebnis ist alarmierend.
Logistik

Logistik muss Digitalisierung weiter beschleunigen

Ob Routenplanung mit Künstlicher Intelligenz, Warentransport mit autonomen Lkw und Drohnen oder Blockchain für eine transparente Lieferkette: Digitale Technologien verändern derzeit die Logistik.
Customer Experience

Automatisierung, KI und Chatbots für eine bessere Kundenbindung

Fast drei Viertel der Unternehmen haben Schwierigkeiten, auf die steigenden Anforderungen der Verbraucher an personalisierte, effektive und einfache Interaktionen zu reagieren.