Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

visiondays 2019
20.02.19 - 21.02.19
In München

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

Plutex Business-Frühstück
08.03.19 - 08.03.19
In Hermann-Ritter-Str. 108, 28197 Bremen

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

Anzeige

Anzeige

Smartphone HackerMalwarebytes zeigt 10 Wege, die Daten auf dem Smartphone zu schützen: Sperren Sie Ihr Telefon mit einem Passwort oder dem Fingerabdruck. Lassen Sie es irgendwo liegen oder wird es aus der Tasche gestohlen, müssen Cyber-Kriminelle diese Schwelle erst überwinden. Stellen Sie außerdem die Passwortsperre so kurz wie möglich ein (maximal 30 Sekunden).

Hacker WeltweitEs ist unbestreitbar, dass inzwischen praktisch jede Großveranstaltung die entsprechenden digitalen Bedrohungen mit im Gepäck hat. Beispiele haben wir bei den Olympischen Spielen in Rio, den Olympischen Winterspielen in Russland, der Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien oder anlässlich des Super Bowl in den USA erlebt.

Yahoo MailDaten sind unser privates Eigentum, meist vertraulich und für Unternehmen ein entscheidender Erfolgsfaktor. Ihr Schutz steht deshalb ganz oben auf der Liste der Verantwortlichen und doch gelangen immer wieder gewaltige Datensätze ins Dark Web. So zum Beispiel erst letzte Woche mit dem Wohl bisher größten Datendiebstahl in der Geschichte.

Anzeige

Anzeige

SchadsoftwareSymantec veröffentlicht neue Forschungsergebnisse zur Sicherheitslage rund um das Internet der Dinge: Cyberkriminelle machen sich die laxen Sicherheitsvorkehrungen vieler vernetzter Geräte zunutze, um so über das Internet der Dinge (IoT) Schadsoftware zu verbreiten und sogenannte Zombie-Networks oder Botnets zu erstellen – ohne dass es die Besitzer der Geräte mitbekommen.

Smartphone DDoSImmer häufiger werden Smartphones als Waffen im Cyberkrieg eingesetzt, um durch DDoS-Attacken Webseiten gezielt anzugreifen, berichtet der DDoS-Spezialist Radware. Einfach zu bedienende Tools gibt es für Android und iOS.

Mobile SecurityDie Telekom macht das mobile Leben sorglos: Mit Start der IFA bietet sie mit „Mobile Protect Pro“ Unternehmen jeder Größenordnung einen Rundumschutz für mobile Endgeräte. Wie ein EKG für Smartphone und Tablet prüft die Lösung Geräte permanent auf Bedrohungen und schon installierten Schadcode, um möglichst schnell Gegenmaßnahmen einleiten zu können.

GRID LIST
Mobile Security

Vier Security-Maßnahmen für mobiles Arbeiten

Für viele Mitarbeiter ist das Arbeiten von unterwegs oder aus dem Home-Office zur…
Mobile Security

Identifizierte Bedrohungen für mobile Geräte im Jahr 2018

Mobile Geräte wie Smartphones bilden eine beliebte Angriffsfläche für Malware, die sich…
Tb W190 H80 Crop Int 4226ed1682651dd3ba8ea00422204695

Sechs Trends beim sicheren mobilen Arbeiten

Der Einsatz mobiler Endgeräte in Unternehmen bewegt sich in zwei Spannungsfeldern:…
Smarte News aus der IT-Welt