Anzeige

Cyber Security Concept

Palo Alto Networks berichtet über die Entdeckung der neuen Malware xBash berichtet, die sowohl Windows- als auch Linux-Systeme mit einer neuen Strategie angreift.

Die Schadsoftware verwendet Eigenschaften von Ransomware, unzulässigem Cryptomining und verbreitet sich zugleich wie ein Wurm.

Als Experte für die Erkennung sowie Bekämpfung von Hackern und Malware auf Basis eines Systems künstlicher Intelligenz und maschinellen Lernens, bewertet Gérard Bauer, VM EMEA bei Vectra die Entdeckung dieses neuen Malwaretyps:

„Oberflächlich betrachtet, mag diese Malware extrem erscheinen, aber sie ist an sich lediglich eine Kombination aus bestehenden Methoden von Cyberangreifern. Sie umfasst den gesamten Lebenszyklus eines Angriffs – von der Infektion bis zur Datenvernichtung. In der typischen Reihenfolge sind diese Verhaltensweisen: Infektion bzw. Eindringen, heimliches Auskundschaften des Netzwerks, laterale Ausbreitung, gefolgt vom Endergebnis in Form von Verschlüsselung, Datenvernichtung oder Crypto-Mining, je nach Absicht der Angreifer.

Diese Malware ist nicht das, was wir normalerweise als fortschrittlich betrachten würden. Sie ist nicht die Art von Malware, die bei einem gezielten Angriff zum Einsatz kommt, wie er von staatlichen Akteuren durchgeführt wird, um Daten zu entwenden.

Xbash besteht aus einer Reihe von Angriffsmethoden bzw. Verhaltensweisen, die bei jedem Angriff immer auftreten, unabhängig von der Absicht der Hacker. Was wir in den letzten Jahren gesehen haben, ist die kontinuierliche Automatisierung des Angriffslebenszyklus bei opportunistischen Angriffen. Ziel der Angreifer ist es, schneller zu agieren und eine breitere Angriffsfläche zu erreichen, um erfolgreich zu sein. Die Idee ist, dass der Angreifer so viele Systeme wie möglich infizieren muss, um Schaden anzurichten, bevor der Verteidiger den Angriff erkennt und reagieren kann.

Somit ist die Cybersicherheit zu einem Wettrennen zwischen Angreifer und Verteidiger geworden. Die Angriffe erfolgen schnell, daher müssen die Verteidiger noch schneller sein. Schnelligkeit ist mehr denn je das A und O in der Cybersicherheit.“

vectra.ai
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Cyberattack

Cyberattacken größeres Geschäftsrisiko als Pandemien

Auf der it-sa 365 wurde die Studie der IDG-Marktforscher vorgestellt und gibt Auskunft über die wichtigsten Prioritäten und Verteilung der Security Budgets 2021. Anforderungen an die IT-Sicherheit von Unternehmen steigen beständig wegen externer Bedrohungen,…
Cybercrime

BSI-Lagebericht: Corona verschärft Cyber-Gefährdungslage

Die Corona-Pandemie hat großen Einfluss auf die Cyber-Sicherheitslage in Deutschland. Corona hat für einen Digitalisierungsschub in Deutschland gesorgt, den es nachhaltig zu gestalten, aber auch abzusichern gilt.
Phishing

Coronavirus-bezogene Phishing-E-Mail-Angriffe hören nicht auf

KnowBe4, Anbieter einer Plattform für die Schulung des Sicherheitsbewusstseins und simuliertes Phishing, stellt die Ergebnisse seines Q3 Phishing Reports vor. Der Bericht enthüllt, dass E-Mail-Betreffzeilen im Zusammenhang mit dem Coronavirus COVID-19 nach…
Ransomware

Ransomware - aktuelle Formen und wie sie sich weiterentwickeln werden

Auch in jüngster Zeit sind wieder etliche Ransomware-Vorfälle publik geworden. Aber wie werden sich die Angriffe weiterentwickeln und welche Risiken bergen sie für Unternehmen? Wie gehen CISOs und Vorstände das Dilemma "zahlen oder nicht zahlen" im Vorfeld…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!