Anzeige

Stop Malware FoundBrowser-Unabhängigkeit, Scan und Säuberung auch ohne Adminrechte sowie viele neue Leistungsmerkmale machen die kostenfreie Onlinelösung noch besser.

Der europäische Security-Software-Hersteller ESET veröffentlicht die neue Version seines ESET Online Scanners für Windows. Der schlanke und deutschsprachige Malware-Scanner läuft über den Internetbrowser, erkennt Schadprogramme zuverlässig und hilft dabei, infizierte Computersysteme benutzerfreundlich von Viren und Trojanern zu befreien.

Die neue Version 2 des ESET Online Scanners bringt viele Vorteile gegenüber der Vorgängerversion mit. Die wichtigsten Neuerungen im Überblick:

  • Browser-unabhängig: Der ESET Online Scanner harmoniert mit allen Webbrowsern auf dem Markt. Ganz egal ob Internet Explorer, Edge, Firefox, Chrome oder Opera – der digitale Helfer kommt mit allen Programmen zurecht.
  • Installation auch ohne Administratorrechte: Um einen Scanvorgang anzustoßen, sind im Unterschied zur Vorgängerversion jetzt keine Administratorrechte mehr notwendig. Dies ermöglicht auch eingeschränkten Benutzern, einen Computer auf Bedrohungen zu scannen und diese bequem zu entfernen.
  • Autostart-Scan: Die Software ist nun auch dazu in der Lage, die Autostart-Ordner und Boot-Sektoren des Betriebssystems nach Malware zu durchsuchen. Dies wird durch eine neue Option in den erweiterten Einstellungen möglich.
  • Malware-Säuberung der Windows-Registrierung: Ist die Systemregistrierung mit Schadsoftware verseucht? Kein Problem für den ESET Online Scanner: das Tool erkennt und reinigt.
  • Bereinigung nach Neustart: Bei hartnäckiger Schadsoftware ist das Modul neuerdings dazu in der Lage, eine Bereinigung nach einem Systemneustart durchzuführen.

Als Grundlage für die Malware-Erkennung dient dem ESET Online Scanner die preisgekrönte ThreatSense-Scantechnologie von ESET. Diese kommt auch in den Sicherheitslösungen für Geschäftskunden sowie den Produkten für Heimanwender, ESET Smart Security und ESET NOD32 Antivirus, zum Einsatz. Diese Lösungen schützen zuverlässig vor Malware aller Art und stellen sicher, dass es gar nicht erst zu einer Infektion kommt.

Die hohe Qualität der ESET Produkte und Suchalgorithmen stellen regelmäßige Tests unabhängiger Institute wie AV-Test oder AV-Comparatives sicher. Im großen Antivirus-Test der ComputerBILD (Ausgabe 4/2016) schützte die ESET Smart Security als einzige Lösung im Testfeld vor allen Schadprogrammen und konnte nicht zuletzt dadurch den Testsieg einfahren. Die Stiftung Warentest stellte in Ausgabe 4/2016 der ESET Smart Security die Endnote GUT (2,4) aus.
 


Weitere Artikel

Industrie 4.0

Schlecht geschützte industrielle Steuerungssysteme gefährden KRITIS

Industrielle Steuerungssysteme sind oft unzureichend gegen Cyberattacken gesichert, wie Sicherheitsforscher von CloudSEK berichten. Das betrifft auch Unternehmen der Kritischen Infrastruktur.
Cyber Crime

Brand Protection - Von Einhörnern und Cyberverbrechen

Unternehmen investieren viel Geld und Energie in den Markenaufbau. Die Marke ist mittlerweile einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren eines Unternehmens – ob Mittelstand oder Großkonzern. Sie zu schützen ist also essenziell.
TikTok

TikTok LIVE-Betrug: Gestohlenes Live-Filmmaterial mißbraucht

Tenable deckt heute auf: Gestohlenes Videomaterial von Prominenten, Content-Erstellern und anderen wird von Betrügern ausgenutzt, indem sie die LIVE-Funktion von TikTok missbrauchen, eine Funktion, die für TikTok-Benutzer bestimmt ist, die mindestens 1.000…
Deepfakes

Deepfakes - Manipulationen als Gefahr

Wie lässt sich prüfen, ob Informationen echt und vertrauenswürdig sind – gerade solche, die über das Internet oder die Sozialen Medien verbreitet werden?
Identität

Rootkits: neuer Trend bedroht Online-Gamer

Die Experten der Bitdefender-Labs haben mit FiveSys ein neues Rootkit identifiziert, welches eine eigene, von Microsoft ausgegebene und gültige digitale Signatur verwendet, anstatt gestohlene Signaturen zu missbrauchen.

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.