VERANSTALTUNGEN

it-sa 2018
09.10.18 - 11.10.18
In Nürnberg

plentymarkets Omni-Channel Day 2018
12.10.18 - 12.10.18
In Kassel

Digital Marketing 4Heroes Conference
16.10.18 - 16.10.18
In Wien und München

4. Esslinger Forum: Das Internet der Dinge
17.10.18 - 17.10.18
In Esslingen

Automate IT
18.10.18 - 18.10.18
In Frankfurt am Main

Frau mit MegaphonAb sofort ist MindManager Enterprise 2016.1 für Windows, das erste Service Pack für Unternehmensanwender von MindManager Enterprise 2016 für Windows, erhältlich. Diese Version bietet eine verbesserte SharePoint-Integration und die Möglichkeit bis zu 500 führende Web-Applikationen für das Aufgaben-Management, das agile Projektmanagement, die Kommunikation und Produktivität zu integrieren.

Zapier-Anbindung und verbesserte SharePoint-Integration

Die branchenführende Business-Anwendung MindManager Enterprise ist als Produktivitätssoftware zum Visualisieren und Managen komplexer Informationen seit langem für den hohen Integrationsgrad zu anderen Anwendungen wie z.B. Microsoft Word, PowerPoint, Outlook, Microsoft Project und SharePoint bekannt. Dies ist umso wichtiger, weil MindManager oft zur Darstellung und Umsetzung von Business Prozessen, Projektmanagement, strategischer Planung und unternehmensweitem Wissensmanagement eingesetzt wird.

Die neue Version MindManager Enterprise 2016.1 für Windows hat jetzt die Synchronisation von Aufgaben mit Microsoft SharePoint nochmals verbessert und sorgt dadurch für mehr Transparenz und Effizienz beim Projektmanagement. Es ist nun möglich, Ressourcen aus SharePoint in MindManager direkt verfügbar zu machen und diese in der Map zu nutzen. Somit können diese jetzt schon während der Planung von Aufgaben in der Map zugeordnet und anschließend mit SharePoint Aufgabenlisten synchronisiert werden.

MindManager Enterprise 2016.1Außerdem wurde eine Schnittstelle zu Zapier geschaffen, die dem MindManager-Anwender eine neue Dimension eröffnet. Jetzt hat er die Möglichkeit, auf mehr als 500 cloudbasierte Lösungen zuzugreifen und diese direkt mit MindManager zu verbinden. So können Inhalte, die in MindManager gesammelt, strukturiert und visualisiert werden, ohne manuelle Übertragung in andere Systeme übergeben werden. Nach welchen Regeln dabei beispielsweise Zweiginformationen zu Asana, Trello, Basecamp oder Jira geschickt werden, kann der Anwender definieren. So profitieren die Anwender in doppelter Hinsicht: zum einen können sie komplexe Themen weiterhin in MindManager bearbeiten und von der einfachen Handhabung und visuellen Übersichtlichkeit profitieren, zum anderen müssen sie beim Aufgaben-Management nicht auf die gewohnten Applikationen verzichten, die möglicherweise als Unternehmensstandard definiert sind. MindManager Enterprise ist weltweit die erste Desktop Software mit einer solchen Zapier-Schnittstelle.

"Die erweiterten Integrationsmöglichkeiten zeigen unser Commitment zu MindManager Integrationen sowohl „hinter der Firewall“ als auch cloudbasiert“, sagt Todd Clyde, President, MindManager, bei Mindjet. "Die Integration mit über 500 cloudbasierten Applikationen ist ein signifikanter Meilenstein in unserer Produkt-Roadmap.“

www.mindjet.de

GRID LIST
Gestresste Frau

Mythos Burnout - Wie krank macht der Change wirklich?

Laut einer Studie der Techniker Krankenkasse gilt die Arbeit als Stressfaktor Nummer…
Frau löst Problem

Bis der Knoten platzt – Problemlösung mit hyperSKILL

Läuft es im Unternehmen gut, reißt der Fluss an eingehenden Aufträgen kaum ab. Die…
Human Research

Eine neue Herausforderung für HR-Teams

Es ist die Aufgabe des HR-Teams, die Grundlagen für die individuelle und kollektive…
Tb W190 H80 Crop Int 13f8d5acc2106ab5991207866d7da0c9

Communitys auf dem Vormarsch

In der modernen Geschäftswelt führt kaum ein Weg an einer agilen Organisation für…
Yoga im Bürostuhl

Arbeitsplatz im Fokus: Weshalb Mitarbeitergesundheit zählt

Um talentierte Arbeitskräfte zu gewinnen und zu binden setzen progressive Unternehmen auf…
Tb W190 H80 Crop Int Ebd4155b404ada8c347db4992f6247d7

Wie Technologie das Lernen prägt

Die Studenten von heute werden einmal in hoch technisierten Unternehmen arbeiten. Doch…
Smarte News aus der IT-Welt