Frugale Innovation & Design Thinking

Nachhaltige Innovation  

Warum sollte man nicht versuchen bereits existierenden Produkte oder Dienste zu verbessern, anstatt neue, unnötig teure und komplexe Produkte zu entwickeln? Hier trifft Navi Radjou den Nagel auf den Kopf, wenn er sagt:“ „Ich stelle mir den Personentyp der sich diese Innovationen ausdenkt als eine Art Alchemist vor, der auf magische Art Hindernisse in Chancen verwandelt oder etwas von geringem Wert in einen wertvollen Gegenstand verwandelt.“ Mit anderen Worten ein Meister der Kunst mehr mit weniger zu schaffen. Das ist der Kern der frugalen Innovation.

Innovation im Aufbau

Frugale Innovation wurde bis jetzt hauptsächlich in sich noch entwickelnden Märkten und in Unternehmen mit begrenzten Mitteln angewandt, aber schon 2012 bemerkte The Economist das Potenzial von rückwirkender Innovation in der westlichen Welt. “[Radjou und seine Co-Autoren] sagen vorher, dass frugale Innovation auch in Industrienationen Veränderungen bringen wird“. Next Billion behauptet, dass diese Art von Innovation nicht auf technogisch einfache Wirtschaftsbereiche beschränkt sein muss. Es gibt sehr viel ungenutztes Potential in der Art wie der IT-Sektor im Westen arbeitet und um das zu ändern, sollte mehr frugale Innovation angewendet werden. Das Zitat aus dem Economist zeigt uns, dass ein langfristiger Wandel in Gang getreten ist, in dem Unternehmen beginnen frugale Innovation anzuwenden.

Anzeige
NL Icon 1
Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.

8. Ist die IT-Industrie bereit für die Zukunft?

Bereits 2011 veröffentlichte die dänische Firma Strategos einen Bericht mit dem Titel: „Ist die IT-Industrie bereit für die Zukunft?“ 126 der Quellen für diesen Bericht waren CEOs in der IT-Industrie. Im Bericht werden drei wichtige Punkte erwähnt:

  • IT-Unternehmen scheinen nur 60% ihres Potenzials zu nutzen. Das ist im Vergleich mit anderen Industriezweigen unterdurchschnittlich.
     
  • 70% der befragten Firmen planen mit 10% Wachstum.
     
  • IT-Unternehmen müssen agiler werden.

Dieser Bericht ist mittlerweile 11 Jahre alt aber deswegen nicht weniger relevant. Die Ergebnisse zeigen klar, dass es ungenutztes Potenzial in diesem Industriezweig gibt. Frugale Innovation allein kann nicht für das Erreichen der angestrebten Wachstumsraten sorgen, es muss aber Anregungen geben auch bereits bestehende Prozesse und Produkte zu verbessern. Auf lange Sicht wird sich der Einfluss der frugalen Innovation zeigen. Frugale Innovation ist ein Werkzeug mit dem man völlig neue Märkte entdecken kann. Plötzlich kann man ein Produkt oder einen Dienst zu einem deutlich niedrigeren Preis anbieten kann und Produkte und Dienste auf eine völlig neue Art, als bisher in einem Wirtschaftszweig üblich, nutzen.

Fazit

Wenn man die Begriffe Frugale Innovation und Design Thinking miteinander vergleicht, dann kommt man zum Schluss, dass es zahlreiche Überscheidungen bei den Inhalten gibt. Letztendlich ist aber das Design Thinking weiter gefasst und schließt den Hochtechnologiebereich inklusive der Informationstechnik mit ein. Der HYPE Ideenmanagement Blog fasst es passend zusammen: Wenn ich Frugale Innovation meinem Gegenüber erkläre, kommt oft verblüfft zurück: „Einfache Innovation? Also kleine, keine echten Innovationen? Nichts Besonderes?“ – Im Gegenteil: Der Begriff „frugal“ bezieht sich weniger auf die Innovationsleistung, das bedeutet, sie ist keine kleinere oder schlechtere Innovation, vielmehr adressiert frugal den Nutzerkreis beziehungsweise die Anforderungen, die die Innovation zu leisten hat.


Weitere Informationen:

https://www.bayern-innovativ.de/seite/netzwerk-frugale-innovation

https://wirtschaft-entwicklung.de/blog/detailansicht/was-sind-eigentlich-frugale-innovationen/?no_cache=1

https://www.iao.fraunhofer.de/de/presse-und-medien/aktuelles/frugale-innovationen-von-und-fuer-buerger-innen.html

Frugale Innovation – Erzeugen Sie Mehrwert für sich und Ihre Kunden mit Techniken aus rückwirkender Innovation

https://www.zukunft.business/advisory/change/backcasting-methode/#:~:text=%E2%80%9C%20zielt%20diese%20Methode%20darauf%20ab,unsere%20heutigen%20Denkmuster%20die%20Zukunftsplanung


Videos:  https://www.youtube.com/watch?v=M1BLQc2_GIA

Podcast: https://www.youtube.com/watch?v=J9CrehnPs1M


Websites:

https://openinnovationcity.de/news-events/blog/trendthema-frugale-innovationen-ein-baustein-der-zukunft-1

https://blog.hypeinnovation.com/ideenmanagement/frugale-innovationen

https://hpi-academy.de/design-thinking/was-ist-design-thinking/

Ulrich Parthier

IT Verlag GmbH -

Herausgeber it management, it security

Anzeige

Weitere Artikel

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button “Zum Newsletter anmelden” stimme ich der Datenschutzerklärung zu.