Cloud Expo Europe
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

Data Centre World
28.11.17 - 29.11.17
In Frankfurt

IT-Tage 2017
11.12.17 - 14.12.17
In Frankfurt, Messe Kap Europa

Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

mobiles TicketBei der diesjährigen UITP, der alle zwei Jahre stattfindenden Weltkongress- und Fachmesseveranstaltung des Internationalen Verbands für öffentliches Verkehrswesen (Union Internationale des Transports Publics), legt Giesecke & Devrient (G&D) den Schwerpunkt auf Ticketing-Lösungen für die urbane Mobilität. 

Das Münchner Technologieunternehmen präsentiert sichere Ticketing-Lösungen, die dem wachsenden Bedarf an Mobilität gerecht werden: Kontaktlose Karten, Tickets und Dienste sowie neue Lösungen für die sichere Datenübermittlung im Ultrahochfrequenzbereich (UHF) oder für das mobile Ticketing.

„Die Abläufe rund um öffentliche Verkehrsmittel müssen effizienter werden und veränderten Erwartungen Rechnung tragen“, so Axel Deininger, Leiter der Division Enterprise Security/OEM im Geschäftsbereich Mobile Security bei G&D. „Kunden wünschen im öffentlichen Nahverkehr denselben guten Service wie von allen anderen Unternehmen – einwandfreie Leistung ist gefragt. Eigentlich ist die Qualität hier sogar noch wichtiger, da viele Kunden an jedem Arbeitstag auf öffentliche Nahverkehrsmittel angewiesen sind. Seit Mitte der 90er-Jahre nehmen wir diese Herausforderung an: Verkehrsbetriebe in aller Welt beziehen von uns kontaktlose Karten, Tickets und Dienste für ihre automatisierten Fahrgeldmanagementsysteme. In Metropolen wie Washington D.C., Chicago, Los Angeles, San Francisco, Vancouver, Buenos Aires, Peking oder Melbourne schenken uns Tag für Tag über 50 Millionen Fahrgäste ihr Vertrauen.“

Als ein Gründungsmitglied der OSPT Alliance (Open Standard Public Transport) stellt G&D bei der UITP 2015 die neue Produktfamilie der CIPURSE-Sicherheitslösungen vor. „CIPURSE ist ein offener Standard für äußerst flexible Transport- und Ticketing-Anwendungen auf einer einzelnen Karte oder einem Mobilgerät“, erläutert OSPT-Vorstandsmitglied Andreas Johne. „Das neue Konzept für die umfangreiche Produktfamilie umfasst maßgeschneiderte CIPURSE-Angebote für unterschiedliche Einsatzbereiche, etwa Authentifizierung oder in sich abgeschlossene Zahlungsfunktionen, Zugangskontrollen bei Veranstaltungen, Kundentreueprogramme und Coupons. G&D hat vor Kurzem die erste auf dem Markt erhältliche NFC-SIM-Karte mit dem offenen CIPURSE-Standard eingeführt und wird wahrscheinlich schon bald von Keolabs die CIPURSE-Zertifizierung für die kontaktlose ID-1-CIPURSE-Karte erhalten.“

www.gi-de.com

GRID LIST
Tb W190 H80 Crop Int 3c6f415158642c5922a6acd7c60fbb97

NB-IoT: Schmalband mit großer Anwendungsbreite

Für die Vernetzung von Sensoren im Internet der Dinge bietet die standardisierte…
Smart Parken in Hamburg

Bequeme Parkplatzsuche per App

Die Ursachen für innerstädtischen Parkplatzmangel sind bekannt. Smart-Parking-Lösungen…
New Release

Riverbed stellt Xirrus Wi-Fi Access Point vor

Riverbed Technology bringt einen neuen Xirrus Wi-Fi Access Point (AP) auf den Markt,…
Upgrade

Es ist an der Zeit für Enterprise Communications

Digitalisierung verändert aktuelle Geschäftsmodelle durch Trend-Technologien wie Big Data…
Mobile Menschen

Mobile-Commerce im Aufschwung

Laut ARD/ZDF-Onlinestudie 2016 sind über 56 Prozent der deutschen Internetnutzer mobil…
Mobile Devices

MDM ist für Unternehmen eine rechtliche Herausforderung

Virtual Solution macht auf rechtliche Anforderungen beim Einsatz einer…
Frische IT-News gefällig?
IT Newsletter Hier bestellen:

Newsletter IT-Management
Strategien verfeinert mit profunden Beiträgen und frischen Analysen

Newsletter IT-Security
Pikante Fachartikel gewürzt mit Shortnews in Whitepaper-Bouquet