Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Mobiler DirektvertriebDie bob Mobile Sales App schlägt die Brücke zwischen Außendienstmitarbeitern, Handelsvertretern und SAP Business One und stellt ihnen alle relevanten Kundeninformationen übersichtlich in einer mobilen Anwendung zur Verfügung.

„Neben der Visualisierung von Kunden- und Artikeldaten aus dem ERP-System umfasst unsere App ergänzende Funktionalitäten, die den mobilen Verkauf unterstützen“, erläutert Sebastian Taplick, Geschäftsführer des SAP-Partners bob Systemlösungen. So können Aufträge, Rechnungen und Gutschriften elektronisch vor Ort erfasst und automatisch im SAP-System angelegt werden. „Durch die nahtlose Integration setzen wir Medienbrüchen ein Ende und stellen die Verkaufsdaten umgehend für angrenzende Arbeitsschritte und Prozesse zur Verfügung“, erläutert Taplick den Vorteil der Windows-App. „bob Mobile Sales komplettiert unser Lösungsangebot für die verschiedenen Absatzkanäle“.

Zu den Standardfunktionen der Sales App gehören:

  • Abfrage von Kundenstammdaten
  • Abfrage von Artikelstammdaten und Lagerbeständen
  • Abfrage der Kundenhistorie (Angebote, Aufträge, Rechnungen, offene Posten)
  • Anlegen neuer Aufträge und neuer Kunden
  • Anzeige zusätzlicher Artikelinformationen (Bilder, PDFs, etc.)
  • Nachschubbestellung
  • Führen des Vertreterlagers
  • Online- und Offline-Nutzbarkeit
  • Chargenmanagement und Seriennummern
  • Anbindung mobiler Scanner
  • Als ergänzende Prozesse stehen noch Funktionen für die Protokollierung und Dokumentation der Verkaufstermine, die Angebotserstellung vor Ort sowie die Besuchsplanung zur Verfügung.

www.bobsys.com

Smarte News aus der IT-Welt