Anzeige

Smartphone FrauDemandware, ein Anbieter von Cloud Commerce Lösungen, wird als eine der ersten Commerce-Plattformen Apple Pay unterstützen. Händler können künftig mit der Demandware Commerce Cloud in Safari sichere, private Zahlungen über iPhone, iPad und Mac anbieten.

Der mehrstufige Prozess, der Transaktionen für Kunden bislang erschwerte, gehört mit Apple Pay als weiterer Zahlungsoption der Vergangenheit an. Händler profitieren von mehr Umsatz und einer höheren Kundenzufriedenheit – egal, ob sie mobil oder am Desktop shoppen.

Immer mehr Verbraucher kaufen über das iPhone ein: Fast die Hälfte des gesamten Traffics auf Online-Shopping-Websites wird mittlerweile über mobile Geräte getätigt. Der Großteil der Bestellungen erfolgt aber weiterhin am Desktop-Computer, wo der Checkout-Prozess oft einfacher funktioniert. Kunden von Demandware, die Apple Pay integrieren, werden mobilen Traffic leichter in Conversions umwandeln können, da bei Apple Pay die gesamte Transaktion mit einmal Antippen erledigt ist.

„Unsere Aufgabe ist es, den Handel zu erweitern und den Käufern zu ermöglichen, dort einzukaufen, wo sie gerade sind,“ erklärt Elana Anderson, Senior Vice President of Marketing bei Demandware. „Seit letztem Jahr steht fest: Verbraucher kaufen am liebsten über mobile Geräte ein. Nur leider wurde der Checkout-Prozess bisher nicht entsprechend angepasst. Mit Demandware können Händler jetzt Apple Pay in Online-Shops integrieren und damit Kunden einen reibungslosen Zahlungsprozess in Safari bieten – egal ob mobil oder am Mac. So lässt sich Traffic leicht in Umsatz verwandeln.“

Apple Pay fürs Web soll in diesem Herbst für Endkunden verfügbar sein. Kunden von Demandware können die Lösung einfach per Konfiguration in der Demandware Commerce Cloud aktivieren.

Derzeit ist Apple Pay in den USA, Kanada, Australien, China sowie Großbritannien und neuerdings in Singapur verfügbar. Schweizer und Franzosen können bald mit Apple Pay bezahlen.

Deutsche Kunden von Demandware, die Ihr Handelsbusiness über die Grenzen von Deutschland hinaus in Europa auf der Demandware Commerce Cloud betrieben, können in Großbritannien, Frankreich und Schweiz somit erste Erfahrungen mit Apple Pay sammeln.

Weitere Informationen:

www.demandware.com/apple-pay


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

Magento

Suchmaschinenoptimierung für Magento Shops

Ein SEO Experte für Magento Onlineshops kann die Sichtbarkeit des Onlineshops auf Google zu einem Erfolg werden lassen. SEO Optimierung für Magento Onlineshops kann viele Vorteile mit sich bringen. Die Suchmaschinenoptimierung wird immer noch stark…
Responsive Design

Mobiler Neustart: Smartes Design für große Seiten

Zahlreiche Websites sind heutzutage immer noch nicht responsiv gestaltet oder sauber an die Multi-Device-Bedienung angepasst. Bei der Umsetzung werden teilweise Templates verwendet, die nicht auf Mobile Devices ausgelegt sind oder deren Anpassung an die…
Ransomware

Ransomware, Kaufverhalten und Markentreue hängen eng zusammen

Käufer sind kritisch, nicht nur in Bezug auf die Qualität der Ware. Bereits eine einzige fehlgeschlagenen Online-Transaktion stößt Verbrauchern übel auf. Viele meiden Unternehmen, die bereits einen Cyberangriff oder durch Ransomware verursachte…
Storytelling

Storytelling von digitalen Zukunftsthemen

Die Innovationsgeschwindigkeit, mit der die digitale Transformation von statten geht, ist atemberaubend. Damit Verbraucher und Unternehmen dabei mithalten können, ist eine verständliche Kommunikation wichtig, die sich an den Bedürfnissen der Zielgruppen…
Mobile Payment

Neue kontaktlose Zahlart für kleine Händler

Die Verbreitung des Coronavirus hat in den vergangenen Wochen und Monaten das alltägliche Leben stark eingeschränkt: Viele Freizeitaktivitäten waren bis auf Weiteres nicht möglich, soziale Kontakte wurden auf ein Minimum heruntergefahren.
1 grüner Umschlag unter weißen

Tipps für die erfolgreiche E-Mail-Zustellung

Wenn das Online-Business wächst, generieren die Systeme der beteiligten Unternehmen mehr Bestellbestätigungen, Versandinformationen und Rechnungen, kurz: mehr transaktionale E-Mails. Dieses Mehr an E-Mails kann die Reputation der versendenden Unternehmen…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!