Anzeige

Chatbot

Lucidworks, Technologieanbieter auf dem Gebiet KI-gestützter Suchmaschinen, hat einige interessante Features in seiner Entwicklungsumgebung Lucidworks Fusion eingebaut. Smart Answers soll Chatbots und virtuelle Assistenten auf eCommerce-Webseiten intelligenter machen. 

Mittels Deep Learning versteht die Software Fragen in natürlicher Sprache und liefert umgehend die richtigen Antworten. So erhalten Kunden und Mitarbeiter relevante Informationen schneller. Smart Answers steht Kunden bei ihrer Entscheidungsfindung zur Seite. Das Kundenerlebnis gestalten sich damit deutlich zielgerichteter und angenehmer, frustrierende digitale Erfahrungen und lange Wartezeiten beim Kundensupport werden damit vermieden.

Über digitale Portale stellen Unternehmen heute viele Informationen zur Verfügung. Das kann für Kunden im Online-Handel sein, die vor einem Kauf nach Produktinformationen suchen, für Mitarbeiter auf der Suche nach einem Personaldokument, oder für Verbraucher, die nach den aktualisierten Stornierungsrichtlinien einer Fluggesellschaft suchen. Diese Informationen sind oft an unterschiedlichen Stellen gespeichert und für Benutzer, die Fragen in natürlicher Sprache stellen, nicht aufzufinden. Mit Smart Answers finden sie mithilfe von Chatbots oder virtuellen Assistenten sofort die richtige Antwort. Kein zeitraubendes Herumstöbern in Supportkanälen, kein nerviges Durchwühlen von Unmengen irrelevanter Suchergebnisse mehr. Es enthält zudem eine Programmschnittstelle, über die Anwender jeden vorhandenen Chatbot und jede Datenbank oder sonstige Wissensbasis integrieren können. 

Enduser erwarten heute eine dialogorientierte Interaktion mittels einer Oberfläche, die Fragen in natürlicher Sprache versteht und schnell die richtigen Antworten liefert. Es wird immer wichtiger, Kunden dort abzuholen, wo sie sich gerade befinden. Das gilt insbesondere dann, wenn sie gerade aus der analogen Welt kommen und erste Erfahrungen mit der Digitalisierung sammeln. Die Suche in Suchmaschinen und Unternehmenswebseiten strapaziert ihre Geduld, verschwendet ihre Zeit und kann sie sogar dazu bringen, sich einem Wettbewerber zuzuwenden. Dadurch, dass Fragen der Kunden - die diese in ihren eigenen Worten formulieren - verstanden und umgehend korrekt beantwortet werden, bieten Unternehmen eine natürliche Konversation auch digital. 

Anwender ziehen es in der Regel vor, ohne fremde Hilfe auszukommen. Aus diesem Grund haben Konversations-Apps eine hohe Bedeutung für Unternehmen, in deren Geschäftsmodell digitale Touchpoints eine wichtige Rolle spielen. 

Die Smart Answers-Anwendung in der Lucidworks Fusion-Umgebung fördert den Gedanken der „Hilfe zur Selbsthilfe“. Indem sie den Nutzern sofortige und kontextbezogene Antworten zur Verfügung stellt, steigert sie die Kundenbindung und -zufriedenheit. 

www.lucidworks.com


Weitere Artikel

SEO Keywords

SEO: Neues KI-Tool erleichtert Keyword-Analyse

Eine umfassende Keyword-Recherche bleibt die Voraussetzung für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung (SEO). Nur wenn fortlaufend wertvolle Keyword-Potenziale identifiziert werden, kann die Auffindbarkeit zu bestimmten Themen in den Suchergebnissen…
YouTube

YouTube-SEO: Auf welche Ranking-Faktoren kommt es an?

Mit rund 2,3 Milliarden aktiven Nutzern weltweit gilt YouTube nach Google als zweitgrößte Suchmaschine der Welt. Direkt nach Facebook gehört die Videoplattform außerdem zu den meistgenutzten Social-Media-Kanälen. Daher sollten sich Unternehmen unbedingt die…
Black Friday

Black Friday 2021: Umsatz- und Traffic-Quellen

Black Friday verlief dieses Jahr anders als erwartet, und zwar weltweit. Der Gesamtvolumen der Online-Bestellungen am letzten Freitag im November war etwas niedriger als im Vorjahr; der Zeitraum für Sonderangebote verlängerte sich von einigen Tagen auf einige…
Digitales Marleting

Google-Ranking verbessern mit passenden SEO-Tools

Die Suchmaschinenoptimierung ist eine wirksame Methode für organisches Online-Marketing, aber ihre Inhalte sind ein Fachgebiet für sich. Um den Überblick behalten zu können, wurden SEO-Tools entworfen.
Retour

Behavioral Design senkt Retourenquote im E-Commerce

Retouren haben einen massiven Einfluss auf die CO2-Bilanz der gesamten Branche, kosten E-Commerce-Unternehmen Geld und Kund:innen Zeit. Keine Frage also, dass eine Retourensenkung im Interesse aller Beteiligten liegt. Doch wie können Online-Händler ihre…
Backlink

Was versteht man unter Linkbuilding?

Ins Deutsche übersetzt bedeutet Linkbuilding Linkaufbau. Damit sind verschiedene Methoden gemeint, mit denen Verlinkungen auf externen Seiten erzeugt werden. Linkaufbau bzw. Linkbuilding ist ein Teilbereich der Offpage-Optimierung. Die Methoden des…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.