Anzeige

Rechenzentrum

Auch im Jahr 2021 stehen Mainframes im Zentrum des Geschehens. Trotz technologischer Fortschritte bleiben sie geschäftskritisch, denn sie überzeugen mit Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit.

Im Rahmen der fortschreitenden Transformation, die auch vor dem Mainframe nicht Halt macht, müssen Unternehmen nun dessen Sicherheit in den Fokus rücken. Que Mangus, Product Marketing Manager for Application Modernization and Connectivity bei Micro Focus, gibt tiefere Einblicke in die Bedeutung des Mainframes.

Mainframes bleiben das Herzstück von Enterprise Computing. Laut Zahlen von IBM laufen 55 Prozent aller Enterprise-Application-Transaktionen auf dem Mainframe. Zusätzlich befinden sich, laut IBM, 80 Prozent der weltweiten Unternehmensdaten auf Mainframe-Computing-Plattformen oder stammen von diesen. Oftmals geht es dabei um sensible Informationen, wie etwa personenbezogene Daten. Diese gilt es, gemäß der im Mai 2018 eingeführten Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), zu schützen. Im Rahmen der voranschreitenden digitalen Transformation hat die DSGVO dabei seit ihrer Einführung nicht an Relevanz eingebüßt. Cyberkriminelle nehmen vermehrt Unternehmen ins Visier, um sensible Daten zu erbeuten. Laut aktuellem Lagebild des Bundeskriminalamts zum Thema Cyberangriffe erreicht die Zahl dieser einen neuen Höchststand. Unternehmen müssen jetzt einen Spagat wagen: Sie müssen ihre Mainframe-Lösung im Rahmen des neuen Normals öffnen, um grenzenlosen Zugriff auf die dort verfügbaren Daten zu ermöglichen. Gleichzeitig müssen sie aber zu jeder Zeit Sicherheit und Compliance gewährleisten.

Die Cloud und IAM: Autorisierte Zukunft für den Mainframe

Das letzte Jahr hat Remote-Work in den Fokus gerückt. Unternehmen haben quasi über Nacht alle ihre Mitarbeiter ins Homeoffice geschickt. Seitdem unterstützt bei vielen Unternehmen die Cloud effizientes Arbeiten von überall und gewährleistet gleichzeitig DGSVO-Compliance. Die Verwaltung des Hostzugriffs in einer Cloud-Umgebung ist zentralisiert und in das Benutzerverzeichnis von Unternehmen integriert. So gestaltet sich die Bereitstellung, Verwaltung und Implementierung eines sicheren Hostzugriffs einfach und sicher. Diese Sicherheit lässt sich auf den Mainframe ausweiten. Dafür muss die Hostzugriff-Lösung in ein bereits bestehendes Identitäts- und Zugriffsmanagementsystem (IAM) integriert werden. So können die gleichen Authentifizierungsdaten genutzt werden, die bereits den Mainframe-Zugriff regulieren. Benutzer können dabei nur auf die Systeme und Daten auf dem Mainframe zugreifen, die sie für ihre Arbeit benötigen. Die Technologie verfolgt ein „Least Privilege“-Prinzip: Nutzer erhalten für ihre jeweiligen Aktionen nur die mindestens erforderlichen Zugriffsrechte. Durch das IAM können Änderungen der Einstellungen im Bereich der Anwendungssicherheit und Sitzungskonfigurationen an einem zentralen Punkt erfolgen. Zusätzlich ersetzen komplexere IAM-Requirements die traditionellen, achtstelligen Passwörter.

Der Weg in die Cloud ist das Ziel

Neben dem sicheren und zentralisierten Hostzugriff führt der Weg in die Cloud für den Mainframe-Zugriff auch zu einer besseren Nutzererfahrung für Endnutzer und Administratoren. Zum einen ermöglicht ein Zero-Footprint Secure Access den Nutzern, über einen sicheren Web-Zugriff zu agieren. Dieser verfügt über höhere Sicherheitsstandards als eine Desktop-Anwendung. Außerdem können dadurch Partner und Kunden von außerhalb, unabhängig vom Browser, einen sicheren Hostzugriff herstellen. Der Zugriff wird nicht mehr an Endgeräte geknüpft und der Hostzugriff kann auch von mobilen Endgeräten aus wie Tablets oder Smartphones erfolgen. So bleiben Nutzer flexibel und können trotzdem auf die Mainframe-Daten zurückgreifen. Ein Web-Interface, das Java nicht voraussetzt, löst die Abhängigkeit von Workstations. Cloud-Technologien machen Hostzugriff-Lösungen außerdem skalierbar. Durch den Rückgriff auf Container kann die Anzahl der Nutzer flexibel angepasst werden.

Fazit

Es gibt 1001 Technologien, die Unternehmen und ihre digitale Transformation in Bezug auf Mainframes unterstützen können. Dabei existiert kein Masterplan, der für alle gilt. Der Weg in die Cloud ist abhängig von den Anforderungen und Rahmenbedingungen der Unternehmen. Von einer Kooperation mit erfahrenen Partnern profitieren aber alle und können unsere digitale Welt noch etwas sicherer gestalten.

www.microfocus.com


Artikel zu diesem Thema

Identity Management
Apr 13, 2021

Automatisiertes Identity Management erleichtert die Arbeit im Homeoffice

Lange Arbeitswege und den festen Platz im Büro tauschen immer mehr Berufstätige in…
Mainframe
Apr 06, 2021

Generation Z ohne zTalents

Mainframe-Anwender sehen sich zunehmend Schwierigkeiten gegenüber, den Eigenbetrieb…
Container
Mär 07, 2021

Container-Technologien: Die sechs großen Entwicklungen 2021

Container werden bei der Nutzung Cloud-nativer Technologien immer wichtiger. Alibaba…

Weitere Artikel

Datenmanagement

Herausforderungen beim Stammdatenmanagement

Akkurate Stammdaten von Kunden bzw. Interessenten sind für Unternehmen in vielerlei Hinsicht essenziell – sei es, um bestellte Produkte schnell zuzustellen, Kontakte zu pflegen, erfolgreiche Marketingaktionen zu initiieren oder Datenschutzvorgaben einfacher…
Rechenzentrum

Nachhaltige und effiziente Rechenzentren: Alles, was zählt

Längst haben sich Rechenzentren als die neue Infrastrukturgrundlage des technischen Fortschritts etabliert – und dem entsprechend zieht der Trend, neue Rechenzentren zu planen und zu bauen, immer stärker an.
Downtime

Was uns die Akamai-Downtime über stabile IT-Infrastruktur lehren kann

Ende vergangener Woche hatten viele Internetseiten rund um den Globus mit Beeinträchtigungen ihrer Verfügbarkeit zu kämpfen, darunter die Online-Präsenzen namhafter Nachrichtenmagazine.
Superrechner

Ausbau der Superrechner: Kommt die Energieeffizienz zu kurz?

17 Petaflops in der Spitze: Superrechner sind etwas für Nerds. Doch wenn es in einer riesigen Anlage blinkt und surrt, denkt vielleicht auch ein Laie kurz an die nächste Stromrechnung. Energieeffizienz spielt auch beim Ausbau digitaler Infrastruktur eine…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.