Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

DIGITAL FUTUREcongress
14.02.19 - 14.02.19
In Frankfurt, Congress Center Messe

SAMS 2019
25.02.19 - 26.02.19
In Berlin

INTERNET WORLD EXPO
12.03.19 - 13.03.19
In Messe München

secIT 2019 by Heise
13.03.19 - 14.03.19
In Hannover

IAM CONNECT 2019
18.03.19 - 20.03.19
In Berlin, Hotel Marriott am Potsdamer Platz

Anzeige

Anzeige

Der Software-Spezialist stellt ein umfassendes Treiber-Update für Stabilität und Kompatibilität mit aktueller Hardware vor.

Open-E veröffentlichte das Update up16 build16323 für seine Software Open-E DSS V7 (Data Storage Software V7). In diesem großen Update für die XFS-basierte Storage Software, hat das Entwickler-Team von Open-E eine Vielzahl kleinerer Patches und Fixes der letzten Monate zusammengefasst. Krzysztof Franek, CEO und President von Open-E zum neuen Update: „Durch die Einbindung der neuesten Treiber, Management Tools und Small Updates aus Kundenprojekten ist unsere Software in Sachen Stabilität und Kompatibilität auf dem aktuellsten Stand – ganz wie es die Kunden von Open-E DSS V7 erwarten.“

Die neuen Treiber in Open-E DSS V7 beinhalten die 40GbE Intel XL710 Familie für Hardware-Optimierung und Offloads für schnelles Provisioning von Netzwerken sowie den LSI MPT Fusion SAS 3.0, einen Single Device Driver, der alle I/O Controller basierend auf Fusion-MPT unterstützt.

Die folgenden Netzwerk-Controller-Updates wurden integriert:

  • Broadcom Tigon3 Ethernet Controller
  • Chelsio T4 Network Controller
  • Emulex 10 Gigabit Network Controller
  • Intel Gigabit Ethernet Network Controller
  • Intel Gigabit Ethernet Network Controller
  • Intel PRO/1000 Network Controller
  • HP Smart Array Controller
  • VMware paravirtualisierte Hardware

Desweiteren beinhaltet die Software ab sofort Treiber für Areca arcmsr Adapter und LSI MegaRAID SAS Adapter. In Bezug auf Management Tools wurden sowohl der LSI MegaRAID Storage Manager als auch HP Smart Array und ethtool von den Entwicklern geupdatet. Und nicht zuletzt wurden das Apple Filing Protocol (AFP), File Transfer Protocol (FTP) und Network Time Protocol (NTP) auf den neuesten Stand gebracht.

Das Software-Update soll ab sofort auf der Website von Open-E heruntergeladen werden können: http://www.open-e.com/download/open-e-data-storage-software-v7/

www.open-e.de

GRID LIST
Upgrade

Support-Ende Windows Server 2008/2008 R2 und SQL Server 2008/2008 R2

Am 14. Januar 2020 endet der erweiterte Support für Windows Server 2008/2008 R2, am 9.…
Hund mit Einkaufswagen

Störungsfreie IT für Hund, Katze, Maus

Externe IT-Dienstleistungen und -Wartungsservices gewährleisten, dass der auf…
Smarte News aus der IT-Welt