Anzeige


Quelle: Telekom

Nach Ende der Corona-bedingten Homeoffice-Welle wird hybrides und mobiles Arbeiten zum Normalfall. Damit bleiben Unternehmensnetzwerke das Nadelöhr für produktives Arbeiten. Denn Netzwerkausfälle können die Produktivität des hybriden Arbeitens deutlich senken. Die Alternative: Network as a Service (NaaS).

Mann mit Regenschirm

Experten von Talend, einem Anbieter von Lösungen für Cloud-Integration und Datenintegrität, haben sich mit aktuellen Trends aus dem Bereich der Cloud-Lösungen beschäftigt und darauf basierend einige Vorhersagen für das nächste Jahr getroffen. Diese Prognosen für 2020 finden Sie nachfolgend.

Cloud

Drei Viertel aller deutschen Unternehmen setzen laut Cloud-Monitor 2019 von Bitkom bereits auf Services aus der Cloud. Da kaum ein Cloud-Provider jedoch alle Anforderungen der Kunden erfüllen kann, nutzen Unternehmen die für sie jeweils beste Lösung und damit auch verschiedene Provider. 

Anzeige

Anzeige

hybriden Cloud

Da nur wenige Unternehmen aktuell bereit sind, ihren kompletten IT-Betrieb in die Public Cloud zu verlegen, gewinnen hybride Cloud-Modelle zunehmend an Beliebtheit. Allerdings gibt es auch hier noch zahlreiche Fragen, welche manche Unternehmen noch zögern lassen. 

2020

Zum Ende des Jahres wird es Zeit, die Technologien und Ansätze ins Auge zu fassen, die 2020 die Unternehmens-IT beeinflussen werden. Mit diesen Trends sollten sich Entscheider und Entwickler vermehrt beschäftigen, laut Oliver Henrich, Vice President Product Engineering Europe bei Sage: Hybrid Cloud, Data Analytics, DevOps, energieeffiziente Software und Security by Design.

Anzeige

Anzeige

Viele Unternehmen nutzen mehr als einen Public-Cloud-Anbieter. Man spricht hier von „Multi-Cloud“, als Abgrenzung zur Hybrid-Cloud. Was steckt hinter dem Trend? Welche Auswirkungen hat dies auf ein Unternehmen? Wann sollte mehr als eine Public Cloud genutzt werden und wann ist dies zu vermeiden? 

136

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.