Anzeige

Agree-Cloud

Das globale E-Signatur-Unternehmen DocuSign veröffentlicht sein neues Tool Analyzer, eine KI-gestützte Vertragsanalyselösung für eingehende Verträge. 

Als eine Erweiterung von DocuSign Insight - der KI-Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, bereits bestehende Verträge zu suchen, zu finden und zu verstehen - erweitert das Tool den Prozess der Überprüfung und Verhandlung von Verträgen, wenn Unternehmen diese zum ersten Mal erhalten. Es verwendet KI, um Interessensgruppen wie Recht, Verkauf oder Beschaffung einen Einblick in die Risiken und Chancen innerhalb der Dokumente zu geben, die sie überprüfen und unterzeichnen sollen.

Quelle: DocuSign

Das Tool arbeitet, indem es einen eingehenden Vertrag in einzelne Klauseln zerlegt, die es mit Hilfe einer Kombination von KI-Technologien nach Typ erkennen kann. Es führt dann eine detaillierte Risikobewertung auf der Grundlage der eigenen rechtlichen und geschäftlichen Standards der Organisation durch und liefert die Ergebnisse in leicht verständlichen Scorecards, die in Microsoft Word, Microsoft Outlook oder der DocuSigns Contract-Lifecycle-Management-Lösung (CLM) verfügbar sind. Man kann durch den One-Klick-Zugriff auf empfohlene Ersatz-Formulierungen aus einer Bibliothek von vorab genehmigten Klauseln.

www.docusign.de


Weitere Artikel

Neue Version

NetBrain - Version 10

NetBrain Technologies hat die Version 10 seiner Lösung „NetBrain“ veröffentlicht. Sie ermöglicht die komplette End-to-End-Netzwerkautomatisierung – unter Einbeziehung von Public- und Private-Cloud-Verbindungen. Damit lassen sich modernste IT-Infrastrukturen…
HR Digital

Digitale Personalakte: Definition, Funktionsweise und Vorzüge

Im modernen HR-Management nimmt die digitale Personalakte einen immer größeren Stellenwert ein. Dank Digitalisierung der Personaldaten ist ein standortunabhängiger Zugriff auf die Daten möglich. Platz- und Zeitersparnis sind weitere Vorzüge. Analoge Akten in…

Ceyoniq Technology launcht Informationsplattform nscale 8

Übersichtlich und intuitiv bedienbar: nscale, die EIM-Lösung (Enterprise Information Management) des Bielefelder Software-Spezialisten Ceyoniq Technology, ist ab sofort als Version 8 verfügbar.
Videokonferenz

Agiles Requirements- und Projektmanagement in virtuellen Teams

microTOOL hat Version 7.0 von objectiF RPM und Version 8.0 von objectiF RM veröffentlicht. Beide Tools bieten ab sofort voll integrierte Funktionen für Chat, Videoconferencing und Screensharing an. Die Zusammenarbeit im Team aus den diversen Homeoffices wird…
Aprilscherz

So geht agile Softwareentwicklung 2.0

Stillstand ist Rückschritt. Das gilt auch für die agile Softwareentwicklung. Der IT-Dienstleister Avision hat den agilen Ansatz über mehrere Jahre hinweg analysiert und Lehren aus der Vergangenheit gezogen. Pünktlich zum 1. April schlägt er einige…

Anzeige

Jetzt die smarten News aus der IT-Welt abonnieren! 💌

Mit Klick auf den Button "Zum Newsletter anmelden" stimme ich der Datenschutzerklärung zu.