Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

Blockchain Summit
26.03.19 - 26.03.19
In Frankfurt, Kap Europa

ELO Solution Day München
27.03.19 - 27.03.19
In Messe München

Hannover Messe 2019
01.04.19 - 05.04.19
In Hannover

SMX München
02.04.19 - 03.04.19
In ICM – Internationales Congress Center München

ACMP Competence Days München
10.04.19 - 10.04.19
In Jochen Schweizer Arena GmbH, Taufkirchen bei München

Anzeige

Anzeige

  • Dr. Christof Duvenbeck ist neuer Leiter Key Account Management bei IMS. Der erfahrene IT’ler verstärkt das Team des CAFM-Herstellers als Bindeglied zwischen Kunden, ihren individuellen Anforderungen, innovativen Themen und IMS. 

  • Als erstes Finanzinstitut in Deutschland stellt die PSD Bank Hannover auf dynamische Antragsstrecken im Online-Vertrieb um. Dank der Software von Econ Application können die eigenen Vertriebs- oder Marketingmitarbeiter erstmals die Online-Formulare für Kreditanträge selbständig konfigurieren, an interne/externe Schnittstellen anbinden und sofort veröffentlichen.

  • Die All for One Steeb AG hat ihre angekündigte Veränderung im Aufsichtsrat der Gesellschaft planmäßig abgeschlossen. Mit Wirkung zum 11. November 2016 wurde Paul Neumann in den Aufsichtsrat der All for One Steeb AG bestellt. 

  • Tipps_Mann_HackchenEine APS (Advanced Planning and Scheduling)-Software zur Produktionsplanung will sorgfältig ausgewählt sein. Hier gibt es einige Kriterien zu beachten, damit die Lösung zu den Anforderungen und dem Budget passt. Aber wie findet man dies heraus?

  • Warnsignal LaptopEine europäische Studie des Analystenhauses Quocirca, beauftragt von Splunk, hat herausgefunden, dass kritische IT-Ereignisse (Critical IT Event, CIE) Unternehmen teuer zu stehen kommen. Im Schnitt kostet ein CIE 115.034 Euro.

  • Projekt MannDie Wirkung von kühlem Bier und hochprozentigen Getränken ist bekannt. Allerdings ging es nicht um den Genuss dieser Getränke, sondern um die toolgestützte Migration eines komplexen Softwareprojektes zur Verwaltung von Alkoholika von BS2000 nach Linux.

  • Software Next GenerationDas Business Application Research Center (BARC) erweitert sein Portfolio um die interaktive Plattform „bi-survey.com“. Die englischsprachige Webseite steht ab sofort als zentrale Informationsquelle und verlässliche Orientierungshilfe für Vergleiche, Auswahl und Kauf von Business Intelligence (BI) und Analytics Software zur Verfügung.

  • Lee Harrison

    Wenn es um Technologie geht, denken wir meist zuerst an Hardware, obwohl jede Lösung an sich immer eine Symbiose zwischen Hard- und Software ist. Ein modernes Smartphone beispielsweise wird heute nur zwei bis drei Jahre lang genutzt, bevor es durch ein neues ersetzt wird. Ein Kommentar von Lee Harrison, CEO von Thru Inc.

  • Im April 2016 veröffentlichen weltweit über hundert Zeitungen, Fernsehstationen und Online-Medien neue Erkenntnisse zu Steuervermeidung und Steuerhinterziehung. Sie basieren auf den „Panama Papers“, einer Datenmenge, die 2,6 Terabyte an Informationen und 11,5 Millionen Dokumente umfasst. 2015 hatte man diese der Süddeutschen Zeitung zugespielt, eine internationale Journalistengruppe wertete sie über ein Jahr hinweg aus.

  • Seit Oktober 2015 gehört LuraTech zur Foxit-Gruppe. Als nächster konsequenter Schritt erfolgte jetzt die Umbenennung von LuraTech in die Foxit Europe GmbH. Damit ist LuraTech Teil eines global agierenden Unternehmens und Softwareanbieters.

  • Matrix42 stellt seine Geschäftsführung mit Wirkung zum 10. Oktober 2016 personell neu auf. Nach langjähriger Tätigkeit als Chief Technology Officer (CTO) bei Matrix42 wird Oliver Bendig neuer Chief Executive Officer (CEO). Markus Gyssler, bisher Mitglied des Aufsichtsrats von Matrix42, übernimmt interimistisch die Aufgaben des Chief Financial Officer (CFO).

  • Im Verwaltungsrat der Crealogix Gruppe kommt es zu einem Wechsel: Prof. em. Dr. Beat Schmid hat sich altershalber entschlossen aus dem Verwaltungsrat auszutreten. Als Nachfolger wird Ralph Mogicato für die Wahl an der ordentlichen Generalversammlung vorgeschlagen.

  • Die Software Quality Days 2017 findet vom 17. - 20. Jänner 2017 im Austria Trend Hotel Savoyen in Wien statt. Das Konferenzprogramm ist seit kurzem veröffentlicht und das Schwerpunktthema dieser Konferenz ist „Quality of Things: Complexity and Challenges of Software Engineering in Emerging Technologies”.

  • SAPSAP hat heute mit SAP HANA, Express Edition, eine schlanke Version seiner In-Memory-Plattform zum Download angekündigt. Diese ist optimiert für eine schnelle und kontinuierliche Entwicklung datengesteuerter Anwendungen. 

  • SoftwareWas tun, wenn Standardsoftware nicht die Funktionen bietet, die benötigt werden um Firmenprozesse darzustellen? Dann bleibt nur die individuelle Entwicklung. Entweder von Grund auf, oder aber über ein Framework.

  • Cloud SoftwareRiverbed Technology, Anbieter von Application Performance Infrastructure-Lösungen, hat eine Reihe von neuen Software-definierten Lösungen entwickelt, um Cloud-first-Strategien und die digitale Transformation zu beschleunigen.

  • TesterinTestautomatisierung ist in der IT nichts Neues. Gerade in der agilen Softwareentwicklung sind kontinuierliche Tests zur Sicherung der Qualität unerlässlich.

  • Wrike, Anbieter der gleichnamigen Arbeitsmanagement-Plattform, hat eine Kooperation mit Unito angekündigt: Aufgaben und Projekte in Wrike können nun mit Vorgängen in JIRA synchronisiert werden.

  • Software DevelopmentTestautomatisierung ist in der IT nichts Neues. Gerade in der agilen Softwareentwicklung sind kontinuierliche Tests zur Sicherung der Qualität unerlässlich. Viele Unternehmen bleiben aber auf halbem Weg stehen, meint der IT-Full-Service-Provider Consol: Sie konzentrieren sich auf Unit-Tests und vernachlässigen die Disziplinen Integrations- und UI-Tests.

  • Anaqua, ein Anbieter von Management-Software für Geistiges Eigentum und dazugehörigen Dienstleistungen mit Hauptsitz in den USA, eröffnet in Köln sein erstes Deutschland-Büro. Das Team von Anaqua hat sich seit 2015 auf weltweit über 250 Mitarbeiter verdoppelt. Nach London, Verona und Pau (Frankreich), ist Köln jetzt der vierte Standort des Unternehmens in Europa.