Net.Law.S 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Nürnberg, Messezentrum

CESIS 2018
20.02.18 - 21.02.18
In München

DSAG-Technologietage 2018
20.02.18 - 21.02.18
In Stuttgart

Sourcing von Application Management Services
21.02.18 - 21.02.18
In Frankfurt

Next Generation SharePoint
22.02.18 - 22.02.18
In München

  • NetzDG: Ab 1.1. wird ein verfassungswidriges Gesetz umgesetzt

    Ab dem 1. Januar 2018 ist das Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken (Netzwerkdurchsetzungsgesetz, NetzDG) voll anwendbar. 

  • Deutsche befürchten Cyberangriffe bei der Bundestagswahl

    Bundestagswahl 2017Die Ergebnisse der Umfrage zeigen die Angst vor Cyberangriffen sowie das Misstrauen gegenüber Fake News und politischer Meinungsbeeinflussung in den sozialen Netzwerken.

  • Fake News finden und bekämpfen

    Fake NewsFake News werden meist zur Stimmungsmache oder gezielten Hetze gegen einzelne Personen verbreitet und können schnell im Internet kursieren. Doch was genau ist eine Fake News und wie lassen sie sich am besten bekämpfen?

  • Netzwerkdurchsetzungsgesetz: Allianz für Meinungsfreiheit regt runden Tisch an

    Vor gut zwei Wochen brachte eine breite Allianz von Wirtschaftsverbänden, netzpolitischen Vereinen, Bürgerrechtsorganisationen und Rechtsexperten mit einer Deklaration für Meinungsfreiheit ihre Sorge um die Auswirkungen des vom Bundeskabinett verabschiedeten Netzwerkdurchsetzungsgesetzes zum Ausdruck. 

  • Netzwerkdurchsetzungsgesetz ist kein geeignetes Instrument gegen Hassmeldungen

    Der Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) sieht die aktualisierte Fassung des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes nicht als geeignetes Instrument gegen Hassreden und Falschmeldungen im Internet. 

  • Pinterest und Samsung krempeln Bildersuche um

    Pinterest macht Google das Suchmaschinen-Terrain streitig. In der neuesten Generation der Samsung-Smartphones wird die Technologie von Pinterest zur Standardanwendung für die Bildersuche. Genauer gesagt, wird der mit Künstlicher Intelligenz ausgestattete Assistent "Bixby" im neuen Galaxy S8 diese Funktion verwenden.

  • Jeder Zehnte hält Facebook für News-Dienst

    Facebook mag betonen, dass es kein Medien-Unternehmen sei - doch Nutzern ist das oft nicht klar. Denn jeder zehnte US-Amerikaner hält Facebook auch für die Quelle von News-Links, die er dort findet. Das hat eine Umfrage des Pew Research Center ergeben. 

  • Twitter: Wörter könnten Fake News verraten

    Computer können dabei helfen, die Verbreitung von alternativen Fakten und anderen Fake News über soziale Medien einzudämmen. Dazu müssen sie allerdings bewerten, ob eine Nachricht auch tatsächlich stimmt. Ein Schritt in diese Richtung haben Forscher des Georgia Institute of Technology gemacht. Ihr System beurteilt anhand der genutzten Wörter, ob Tweets glaubwürdig sind.

  • Vernetzte Welt setzt Familien unter Druck

    Kind spielt mit TabletDie neue internationale Studie New Family in a Connected World von Intel Security analysiert das Internetverhalten deutscher Familien und wie sich das Familienleben in einer digitalen Welt ändert. Die Studie unterstreicht wie wichtig es ist, dass Eltern die Internetnutzung in ihrem Haushalt im Blick behalten. 

  • Facebook wagt zweiten Anlauf als Internet-Provider

    Das Online-Netzwerk Facebook unternimmt einen neuen Anlauf, das ländliche Indien mit Internetzugängen auszustatten. «Wir testen zurzeit das Angebot «Express Wifi» an verschiedenen Standorten», sagte ein Sprecher. 

  • Der Marktplatz von Facebook ist zum Scheitern verurteilt

    DislikeFacebook hat einen Online-Marktplatz gestartet, über den Facebook-Nutzer untereinander private Geschäfte abwickeln können. Laut Mirakl, einem weltweiten Anbieter von Marktplatz-Lösungen, punktet die Lösung durch die schiere Nutzeranzahl, doch ohne aktive Beteiligung und Steuerung durch den Betreiber ist ein Misserfolg vorprogrammiert.

Smarte News aus der IT-Welt

IT Newsletter


Hier unsere Newsletter bestellen:

 IT-Management

 IT-Security