Anzeige

Anzeige

VERANSTALTUNGEN

OMX 2018
22.11.18 - 22.11.18
In Salzburg, Österreich

SEOkomm 2018
23.11.18 - 23.11.18
In Salzburg, Österreich

Blockchain Business Summit
03.12.18 - 03.12.18
In Nürnberg

Cyber Risk Convention
05.12.18 - 05.12.18
In Köln

IT-Tage 2018
10.12.18 - 13.12.18
In Frankfurt

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Bewerberin

Die positive Arbeitsmarktsituation in Deutschland führt dazu, dass Bewerber immer selbstbewusster auftreten und ihre Forderungen bei Gehaltsverhandlungen entsprechend hoch ansetzen.

Wie die Arbeitsmarktstudie 2018 von Robert Half belegt, besteht derzeit eine deutliche Diskrepanz zwischen dem, was Kandidaten verlangen und dem, was Unternehmen als angemessen erachten und anbieten. Fast 80 % der Personalverantwortlichen finden, dass Bewerber manchmal bis oft zu hohe Gehaltsvorstellungen haben.

Bei Bewerbern mit gesuchten Qualifikationen sind Unternehmen gewillt zu zahlen

Die neue Gehaltsübersicht 2019 von Robert Half zeigt, dass Unternehmen qualifizierten und begehrten Bewerbern durchaus entgegenkommen und versuchen, diese mit attraktiven Gehaltspaketen für sich zu gewinnen. Bei durchschnittlich 6 von 10 Neueinstellungen wurde mehr gezahlt als ursprünglich geplant. 36 % der Unternehmen geben an, das Gehaltsniveau anzuheben, um für neue Mitarbeiter attraktiv zu sein.

„Das Gehalt liegt bei fast zwei Drittel der Neueinstellungen über dem geplanten Budget. Wir raten daher, dass Unternehmen regelmäßig ihre Gehaltsangebote überprüfen und bei Bedarf anpassen“, so Sven Hennige, Senior Managing Director Central Europe & France bei Robert Half. „Da das Gehaltsniveau im Finanz- und Rechnungswesen, für kaufmännische Berufe und in der IT insgesamt gestiegen ist, sollten Unternehmen ihre Angebote von Vornherein angleichen. So können sie sich mit guten Gehältern attraktiv für potentielle Mitarbeiter machen.“ Um beurteilen zu können, auf welchem marktüblichen Gehaltsniveau sich Personalverantwortliche bewegen sollten, gibt die Gehaltsübersicht 2019 einen realistischen Rahmen zur Orientierung für Berufe im Finanz- und Rechnungswesen sowie im kaufmännischen und IT-Bereich vor.

Die Tabelle ist ein Auszug aus der aktuellen Gehaltsübersicht und zeigt marktübliche Gehälter für häufig nachgefragte Positionen für das Jahr 2019:  

Auszug aus der aktuellen Gehaltsübersicht

www.roberthalf.de
 

GRID LIST
Black Friday

Black Friday: Rund 20 Millionen Shopper und Rekordumsatz erwartet

Am 23. November findet zum sechsten Mal der Black Friday Sale auf blackfridaysale.de…
DSGVO

Geringes Vertrauen in die DSGVO

Während sich die Welt an die DSGVO anpasst und mehr Wert auf die Privatsphäre und die…
Help

Flut von mehr als 100 kritischen Schwachstellen pro Tag

Tenable, das Cyber Exposure‑Unternehmen, veröffentlicht seinen Vulnerability Intelligence…
Analytics

Analytics macht Unternehmen innovativer

Drei von vier Unternehmen gewinnen durch den Einsatz von Analytics wertvolle…
Blockchain

Deutsche Wirtschaft zögert bei der Blockchain

Die deutsche Wirtschaft sieht große Chancen in der Blockchain, zögert aber noch, die…
Business Intelligence

Einsatz von Cloud BI erlebt Aufschwung

Cloud BI- und BIaaS-Implementierungen sind die am schnellsten wachsenden BI-Trends, wie…
Smarte News aus der IT-Welt