35 Prozent der Mitarbeiter in der Technologiebranche sind mit ihrem Einkommen zunehmend unzufrieden. Außerdem sind sie frustriert über Stellenstreichungen in der Branche, wie eine Umfrage des Jobvermittlers Dice unter 6.166 registrierten Nutzer und Besucher der Website zeigt.
IWF-Analyse
Software auf Basis Künstlicher Intelligenz wird nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) weitreichende Folgen für Jobs und Gehälter haben.
Anzeige
Studie
Gehälter variieren natürlich je nach Branche. Daher wurde untersucht, welche Kategorie von Jobs am besten und am schlechtesten bezahlen. In der Analyse haben wir Daten der Jobseiten Indeed und Adzuna angesehen, um über 1,3 Millionen offene deutsche Jobanzeigen zu analysieren.
Anzeige
Kommentar: Es steht viel auf dem Spiel
Krankenhäuser und Organisationen im Gesundheitswesen werden immer häufiger Ziel von Cyberangriffen. Nicht selten sind dabei Menschenleben direkt bedroht und gefährdet.
Studie
Der Young Professional Attraction Index (YPAI) untersucht seit neun Jahren, welche Eigenschaften Unternehmen für Young Professionals attraktiv machen, und ermittelt eine Rangliste der beliebtesten Unternehmen. Bei den Befragten aus Deutschland ist der meistgenannte Faktor auch 2023 Gehalt und Benefits mit 71 %.
Sind Werte bei der Berufswahl weniger wichtig?
Im Young Professional Attraction Index (YPAI) ermittelt Academic Work, Spezialist für die Vermittlung und Rekrutierung von Young Professionals, jedes Jahr die Attraktivität von Unternehmen für junge Arbeitnehmende. Im Rahmen der diesjährigen Studie wurde neben dem Ranking der beliebtesten Arbeitgebenden auch untersucht, in welchem Maß die gegenwärtige wirtschaftliche Situation sich auf
Anzeige
Freelancer-Kompass 2023
Zum ersten Mal knackt der durchschnittliche Stundensatz der über 3.000 befragten Freiberufler:innen die 100 Euro-Marke. Das zeigt der Freelancer-Kompass, mit dem die Projektplattform freelancermap zum achten Mal in Folge die neusten Trends und Entwicklungen auf dem freien Projektmarkt abbildet. Für drei Viertel der freiberuflichen Expert:innen ist in diesem Jahr die Inflation
Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Information Services Group (ISG) hat 88 Top-Führungskräfte aus dem IT-Einkauf danach gefragt, wie sich der aktuelle makroökonomische Handlungsdruck auf ihre Beschaffungsentscheidungen auswirkt. Zwei von drei Managern gaben an: Der Lohninflation gelte derzeit ihre größte Sorge.
Einer der schönsten Tage des Monats ist der Zahltag. Für alle – außer den Lohnbuchhalter. Bei engen Fristen sind zahlreiche Lohn- und Gehaltsabrechnungen durchzuführen, ohne Verstöße einzugehen. Mit einer Lohn- und Gehaltssoftware kann der Verwaltungsaufwand verringert werden.

Gehalt

Anzeige

Veranstaltungen

20.06.2024
 - 21.06.2024
Berlin
25.06.2024
 
Wien
26.06.2024
 
Online
Stellenmarkt
  1. Outsourcing Manager (m|w|d)
    DZ PRIVATBANK S.A., verschiedene Standorte
  2. PLC Programmierer (m/w/d)
    Klingelnberg GmbH, Hückeswagen
  3. Vorarbeiter (m/w/d) für die Produktion von Betonfertigteilen
    GOLDBECK Betonelemente Vöhringen GmbH, Vöhringen
  4. Fachleiter Embedded Entwicklung / WLAN (w/m/d)
    AVM Computersysteme Vertriebs GmbH, Berlin
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige