Anzeige

Olaf NiemeitzDer Dropbox-Hack nimmt mit über 68 Millionen betroffenen Anwendern ein gewaltiges Ausmaß an. Bereits 2012 wurde der Cloud-Anbieter gehackt, nun wurden die erbeuteten Zugangsdaten veröffentlicht. Ein Kommentar von Olaf Niemeitz, Geschäftsführer des IT-Sicherheits-Spezialisten Crocodial IT-Security (Bild: Fritz & Macziol).

Viel schockierender ist allerdings, wie vergleichsweise einfach die Hacker es hatten: Ein Dropbox-Mitarbeiter nutzte für seinen Arbeitsaccount und sein LinkedIn-Profil ein und dasselbe Passwort. LinkedIn fiel kurz vor Dropbox einem Hack zum Opfer und eröffnete den Angreifern so den Zugang zu den Dropbox-Daten.

Doch ein Sicherheitsvorfall dieser Größenordnung hat ein weiteres, noch größeres, unkalkulierbares Schadenspotenzial: In den meisten Unternehmen und Organisationen verbreiten sich unbemerkt Cloud-Dienste und Apps, die von Mitarbeitern unerlaubt und ohne das Bewusstsein für Sicherheitsrisiken genutzt werden– oft für den Umgang mit sensiblen Daten und Firmengeheimnissen. Der entstehende Wildwuchs an Lösungen torpediert die Arbeit der Sicherheitsexperten und lädt Cyber-Kriminelle zum Angriff über die ungeschützte Flanke ein.

Diese Beispiele zeigen: die größte Sicherheitshürde ist und bleibt der Mensch – darauf müssen Unternehmen reagieren. Nicht nur, indem sie sichere, effiziente und performante Enterprise-Cloud-Storage-Lösungen anbieten. Die Mitarbeitersensibilisierung sollte oberste Priorität genießen und ein integraler Bestandteil der ganzheitlichen Sicherheitsstrategie sein, die Vorschriften und Prozesse einheitlich definiert. IT-Security ist nur erreichbar, wenn alle Mitarbeiter IT-Sicherheit als Teil ihrer Tätigkeit verstehen und ihr Risikobewusstsein geschärft haben. Maßnahmen zur Weiterbildung der IT-Kompetenz aller Beschäftigten –über den unmittelbaren Tätigkeitsbereich hinaus – fördert sicherheitskonformes Verhalten. Nur so kann mit wenig aber kontinuierlichem Aufwand ein hoher Sicherheitsgewinn erzielt werden.

www.crocodial.de
 


Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!

 

Weitere Artikel

DDoS

DDoS-Attacken in Q4 2019 gegenüber Vorjahr fast verdoppelt

Die Anzahl der durch Kaspersky DDoS Protection blockierten Angriffe im vierten Quartal 2018 macht nur 56 Prozent der im selben Quartal 2019 entdeckten und blockierten Angriffe aus. Mehr als ein Viertel (27,65 Prozent) der Attacken fand dabei am Wochenende…
Offenes Schloss

IT-Schwachstellen nehmen weiter zu und es ist keine Lösung in Sicht

Um kontinuierlich neue Sicherheitslücken ausfindig zu machen, verwenden Sicherheitsunternehmen häufig interne Softwarelösungen, die Informationen aus verschiedenen Datenquellen wie Schwachstellendatenbanken, Newslettern, Foren, sozialen Medien und mehr…
Apps Digital

Apps treiben digitalen Wandel in Europa voran

Gemäß der sechsten Ausgabe des „State of Application Services“ (SOAS) Reports haben 91 Prozent der befragten Unternehmen der EMEA-Region explizite Pläne für die digitale Transformation in Arbeit. Im Vergleich dazu sind es 84 Prozent in den USA und 82 Prozent…
DDoS

DDoS-Report: Steigende Komplexität und Volumen der Attacken

Der Anteil komplexer Multivektor-Attacken ist auf 65 % gestiegen, der größte abgewehrte Angriff erreichte ein Maximum von 724 Gbps, so der Bericht der IT-Sicherheitsexperten.
Businessman Kämpfer

Was ist der beste Schutz vor Sabotage, Diebstahl oder Spionage?

Die deutsche Wirtschaft ist sich einig: Wenn es künftig um den Schutz vor Sabotage, Datendiebstahl oder Spionage geht, braucht es vor allem qualifizierte IT-Sicherheitsspezialisten. Praktisch alle Unternehmen (99 Prozent) sehen dies als geeignete…

Anzeige

Newsletter Anmeldung

Smarte News aus der IT-Welt

Sie möchten wöchentlich über die aktuellen Fachartikel auf it-daily.net informiert werden? Dann abonnieren Sie jetzt den Newsletter!

Newsletter eBook

Exklusiv für Sie

Als Newsletter-Abonnent erhalten Sie das Booklet „Social Engineering: High Noon“ mit zahlreichen Illustrationen exklusiv und kostenlos als PDF!