Digitalisierung des Fußballs
Dropbox gibt seine Partnerschaft mit dem BSC Young Boys für die kommende Saison 2024/2025 bekannt. Die Partnerschaft ist die erste ihrer Art in der Schweiz und soll dem Verein helfen, noch besser zusammenzuarbeiten, Inhalte zu teilen und Zeit zu sparen.
Kunden des Signatur-Produkts betroffen
Dropbox erlebte kürzlich eine schwerwiegende Sicherheitsverletzung in seinem digitalen Signatur-Produkt, Dropbox Sign. Das Unternehmen gab bekannt, dass Hacker Zugriff auf sensible Nutzerinformationen erlangt hatten.
Anzeige
Dropbox kündigt neue Funktionen für mehr Sicherheit, bessere Organisation sowie schnellere und bequemere Freigabeprozesse an.
Anzeige
All-in-One-Video-Hub und erste Partner von Dropbox Ventures
Dropbox kündigt auf seiner Konferenz „Work in Progress“ eine neu gestaltete Web-Oberfläche und ein neues All-in-One-Video-Hub namens Dropbox Studio an. Außerdem gibt Dropbox drei neue Workflow-Abos sowie mit AugX und LlamaIndex die ersten Investitionspartner im Rahmen von Dropbox Ventures bekannt. 
Künstliche Intelligenz hat das Potenzial, die Wissensarbeit zu verändern. Im Laufe der Jahre hat Dropbox maschinelles Lernen in alle Produkte integriert und setzt KI ein, um User bestmöglich zu unterstützen, Zeit zu sparen und effizienter zu arbeiten, statt nach Inhalten zu suchen. Deshalb stellt Dropbox nun zwei KI-gestützte Neuheiten
Die Zeit, die mit dem Ansehen von Online-Videos verbracht wird, ist von durchschnittlich 10,5 Stunden pro Woche im Jahr 2018 auf über 19 Wochenstunden 2022 angestiegen. Dass Videos im Privaten wie im Beruf  längst zum boomenden Bestandteil des Alltags geworden sind, weiß auch Dropbox: Videos gehören zu den am stärksten wachsenden
Anzeige

eM Client stellt seine neue Version 8.2 vor. Sie enthält neue Funktionen, darunter eine Online Meeting-Integration mit Zoom, Microsoft Teams und Google Meet, eine bessere Unterstützung von Cloud-Speicheranhängen, neue Emoticons und Giphy-Unterstützung und ein Set neuer eM Sticker.

Dropbox hat angekündigt, dass eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von DocSend, einem Unternehmen, das Services zum sicheren Teilen sowie der Analytik von Dokumenten entwickelt und über 17.000 Kunden zählt, getroffen wurde.

Anzeige

Veranstaltungen

10.09.2024
 - 11.09.2024
Wien
10.09.2024
 - 11.09.2024
Köln
08.10.2024
 - 09.10.2024
Darmstadt
Stellenmarkt
  1. IT-Projektmanager (m/w/d)
    BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  2. Systemarchitekt*in (m/w/d)
    Hochschule für Musik und Tanz Köln, Köln
  3. Elektroniker (m/w/d) im Prüffeld
    Gersys GmbH, Wolfratshausen
  4. Projektleitung (m/w/d) im Bereich Bau und Instandhaltung
    Landeshauptstadt Düsseldorf, Düsseldorf
Zum Stellenmarkt
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige